VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
RUNNING Company
Pressemitteilung

Laufend Urlaub machen in der Toskana

RUNNING Company Laufcamp in der Toskana vom 9. bis 23.
(PM) München, 24.01.2011 - Was gibt es Schöneres, als im April bei angenehmen 20 Grad den Sand unter den Füßen zu spüren oder durch den duftenden Pinienwald zu laufen?
Die RUNNING Company, führender Anbieter für professionelles Lauftraining aus München, läutet den Frühling schon an Ostern ein mit einem Laufcamp in der Toskana. Teilnehmen daran kann man entweder in der Woche vom 9. bis 16. oder vom 16. bis 23. April, selbstverständlich auch in beiden Wochen.

„Mitkommen kann jeder“, so Bianca Meyer, Gründerin und Inhaberin der RUNNING Company, „denn das Training wird stets an die persönlichen Bedürfnisse jedes einzelnen Teilnehmers angepasst.“ Genau auf diesen Aspekt legt sie großen Wert. „Unsere Trainingseinheiten berücksichtigen immer den Einzelnen. Auch im Laufcamp startet jeder Teilnehmer mit einem Check zu seiner aktuellen Fitness und seiner sportlichen Zielsetzung, woraufhin wir sein individuelles, optimales Laufcamp-Trainingsprogramm erstellen.“

Zwei Mal täglich steht im Toskana-Camp ein Lauftraining in Kleingruppen (abhängig vom Fitness-Niveau) an, und das findet entweder in einem Sportstadion auf der Laufbahn statt, in der freien Natur oder am Strand. „Natürlich dürfen auch Kraft- und Stretchingprogramme nicht fehlen“, so Bianca Meyer, „die sind ebenso wichtig, wie das Lauftraining selbst“. Neben regelmäßiger Lauftechnikschulung erhält jeder Teilnehmer auch eine Video-Laufstilanalyse, anhand derer er persönliche Tipps zu seinem Laufstil bekommt.

Wohnen wird die Gruppe in einer Ferienanlage im Ort Cecina Mare, nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt. Die modern eingerichteten Bungalows mit Terrasse (2er bis 4er Belegung möglich) verfügen über Wohnzimmer mit Kochnische, ein bis zwei Schlafzimmer, Bad mit Dusche, Heizung und Sat-TV. In der Anlage finden sich neben Tischtennis-, Tennis-, Fußball und Bocciaplätzen auch ein Fitnessstudio, ein 25 m-Pool (nicht geheizt) und eine Sauna (gegen Gebühr).

Neben dem Training und den sportlichen Aktivitäten in der Anlage, bleibt im auch genügend Zeit, um die Badesaison einzuläuten, die Seele baumeln zu lassen oder die Toskana zu erkunden (die Kunststädte Florenz, Siena und Volterra zum Beispiel sind nicht weit von der Unterkunft entfernt). „Einige reisen auch mit ihrem Partner, der nicht läuft, oder sogar ihrer Familie an. Denn die Toskana bietet auch hervorragende Möglichkeiten für viele andere Freizeitbeschäftigungen wie Mountainbiken, Wandern oder Schwimmen.“, so die Organisatorin, „Diesen Personen bieten wir dann ein spezielles Nicht-Läufer-Paket an.“

Weitere Infos zum RUNNING Company Toskana Laufcamp gibt es hier: www.runningcompany.de/Laufcamp-Toskana.html
Frühbucherfrist ist bis zum 9.2.2011.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
RUNNING Company
Frau Bianca Meyer
Pössenbacherstraße 21
81479 München
+49-89-28 97 35 40
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER RUNNING COMPANY

RUNNING Company – start running and never stop Die RUNNING Company ist der führende Anbieter für professionelles Lauf- und Fitnesstraining in München. Angeboten wird Lauftraining in der Gruppe oder als Personal Training, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
RUNNING Company
Pössenbacherstraße 21
81479 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG