VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
NLP Rhein-Neckar
Pressemitteilung

Kurzzeit-Coaching mit wingwave -Infotermin zur Ausbildung am 24. Februar 2014

Welcher Coach, Berater oder Therapeut möchte das nicht: schnelle Erfolge, die den Klienten seinem Ziel näher bringen? Mit der Kurzzeitmethode wingwave lässt sich dieser Wunsch leichter realisieren.
(PM) Weinheim, 29.01.2014 - Für NLP´ler, Coachs, Berater, Trainer und Therapeuten, die ihre Kompetenzen zielgerichtet erweitern wollen, bietet NLP Rhein-Neckar, Weinheim, viertätige Ausbildungen zum zertifizierten wingwave-Coach an. Nächster Ausbildungstermin: 23. bis 26. April 2014. Nächster Infotermin zur Ausbildung: 24. Februar 2014, von 19:30 bis 21:00 Uhr. Durch den Abend führt Klaus Frommer-Eisenlohr, der auch die wingwave-Coach-Ausbildung 2014 leiten wird.

wingwave versteht sich als Kurzzeit-Coaching-Methode, die NLP sowie Kinesiologie und EMDR auf effektive Weise kombiniert und ganz gezielt aktuelle Erkenntnisse der Neurobiologie nutzt. Mit Sinnesreizen wird im wingwave eine Stimulation beider Gehirnhemisphären erreicht, um den auf das Coaching-Thema bezogenen Stress in kürzester Zeit zu reduzieren.

wingwave verbindet die zielorientierte Gesprächsführung des NLP mit der Möglichkeit zur direkten Ansteuerung des Stressauslösers durch den kinesiologischen Ringtest. Visuelle, auditive oder taktile Reize, bekannt als EMDR, bewirken dann die bilaterale Hemisphärenstimulation, mittels derer sich Stress schnell und nachhaltig auflösen lässt.

Besonders leistungsfähig ist wingwave-Coaching beim Aufbau persönlicher Ressourcen, beim Auflösen hinderlicher Überzeugungen und bei der Regulation von Stress. Es steigert die Kreativität, fördert ein positives Selbstbild und stärkt Zielorientierung sowie Selbstmotivation. Einschränkende Glaubenssätze macht wingwave bewusst und verwandelt sie in Ressource-Überzeugungen. Innere Blockaden oder Ängsten löst wingwave ebenso auf wie Stress im sozialen System.

wingwave® ist ein geschütztes Verfahren des Besser-Siegmund-Instituts, Hamburg (www.wingwave.com). Die Ausbildung zum wingwave-Coach setzt eine abgeschlossene Ausbildung in NLP, Kommunikationspsychologie, Psychotherapie oder vergleichbaren Abschlüssen voraus. Sie berechtigt zur Namensnutzung der Methode gegenüber Coaching-Kunden sowie zur Mitgliedschaft am wingwave®-Service. Im deutschsprachigen Raum, in Frankreich, Spanien, Serbien, Kroatien, Skandinavien, in den USA, Japan und in Russland setzen bereits über 900 Coachs wingwave in ihrer Arbeit ein.

Wer sich für eine Erweiterung seiner NLP-, Coach-, Berater-, Trainer- oder Therapeutenkompetenz interessiert, erhält weitere Informationen zur zertifizierten wingwave-Coach-Ausbildung in Weinheim an der Bergstraße unter www.NLP-Rhein-Neckar.de , per E-Mail unter Info@NLP-Rhein-Neckar.de oder per Telefon unter 06201-870697.
PRESSEKONTAKT
NLP Rhein-Neckar
Frau Dr. Marquardt, Sabine
Friedrichstraße 13
69469 Weinheim
+06201-870697
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER NLP RHEIN-NECKAR

Unter dem Motto "Wirkungsvolle Kommunikation in Privatleben und Beruf" bietet NLP Rhein-Neckar im Raum Heidelberg, Mannheim, Ludwigshafen, Kaiserslautern und Darmstadt NLP-Ausbildungen, Ausbildungen zum Coach (DVNLP)/Systemischer Coach, Seminare und Einzelcoaching an.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
NLP Rhein-Neckar
Friedrichstraße 13
69469 Weinheim
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG