VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
aproposcontent
Pressemitteilung

Jobportal elternzeitvertretungen.de: Deutschlands erste Stellenbörse für Elternzeitvertretungen ist online

Mit elternzeitvertretungen.de geht eine Jobvermittlung online, die für HR-Manager eine Nische erschließt.
(PM) Witten, 30.08.2016 - Regelmäßig sind Personaler vor die Aufgabe gestellt, für eine Elternzeitvertretung Mitarbeiter zu finden. Auch wenn Jobs auf Zeit heutzutage gang und gäbe sind, sind Elternzeitvertretungen aufgrund der oftmals noch kürzeren Befristung und des späteren Wiedereintritts des Stelleninhabers nicht leicht zu vermitteln. Das will das neue Jobportal jetzt ändern.

Mit einer Geburtenrate von ungefähr einem Prozent der deutschen Gesamtbevölkerung gehen jedes Jahr rund eine Million Mütter und Väter in Elternzeit. Oftmals tun sich Unternehmen schwer, für die Elternzeitvertretungen qualifiziertes Personal zu finden. So dauert es nicht selten bis zu einem halben Jahr, um den Mitarbeiter entsprechend zu ersetzen.

Spezifische Personalsuche

„Mit elternzeitvertretungen.de haben wir ein Jobportal geschaffen, dass HR-Abteilungen die Suche nach qualifiziertem Personal genau bei dieser einen Aufgabenstellung erleichtern soll“, so Bayram Oruc, Gründer von elternzeitvertretungen.de. „Wir stellen damit eine Plattform zur Verfügung, auf der Arbeitgeber für eine Elternzeitvertretung kurzfristig qualifizierte, motivierte und verfügbare Arbeitnehmer erreichen.“

Denn elternzeitvertretungen.de ist deutschlandweit die einzige Jobplattform, die für diese HR-Herausforderung eine spezifische Lösung anbietet. Auch Jobsuchende wissen genau, wofür sie sich bewerben, sodass es im Bewerbungsprozess zu keinen Missverständnissen kommen kann. Ein weiteres Plus des neuen Portals: Ein Inserat ist für Auftraggeber im Vergleich zu bekannten Jobwebsites um bis zu 50 Prozent günstiger.

Viele Vorteile für Jobsuchende

Auch für Jobsuchende gibt es Vorteile, wenn sie sich für eine Elternzeitvertretung entscheiden. Denn sie bietet zum Beispiel für Absolventen einen guten Einstieg ins Berufsleben. Gehalt und Qualität der Stelle sind oftmals höher als die eines üblichen Anfängerjobs. Für Quereinsteiger oder Menschen, die einen Branchenwechsel ins Auge fassen, kann die Arbeit auf Probe genau das Richtige sein, um mal in ein anderes Betätigungsfeld hineinzuschnuppern. Auch für Interimsmanager ist diese Stellenform geeignet. Letztlich bietet sich eine Elternzeitvertretung auch für den schnellen Wiedereinstieg nach einer längeren Elternpause an. Elternzeitvertretungen.de bietet für all diese Fälle die Lösung – branchen- und abteilungsübergreifend.

Wenn es nach Gründer Bayram Oruc geht, soll elternzeitvertretungen.de in Zukunft die erste Anlaufstelle sein, wenn Unternehmen für diese Zeit kurzfristig qualifizierte Arbeitnehmer suchen. Weitere Infos unter: www.elternzeitvertretungen.de .

Ca. 2.906 Zeichen inkl. Leerzeichen, 371 Wörter. Der Abdruck bzw. die Verwendung ist honorarfrei. Die Zusendung eines Belegexemplars wird erbeten.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
aproposcontent
Frau Jana Behr
Adamstraße, 20
50996 Köln
+49-221-3408576
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ELTERNZEITVERTRETUNGEN.DE:

elternzeitvertretungen.de wurde 2016 von Bayram Oruc gegründet. Das Jobportal unterstützt Personalabteilungen dabei, für die Elternzeit kurzfristig qualifizierte Arbeitnehmer zu finden. Bayram Oruc, 24, ist Wirtschaftsstudent der ...
PRESSEFACH
aproposcontent
Adamstraße, 20
50996 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG