VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PROJECT Investment Gruppe GmbH
Pressemitteilung

Investoren lieben Deutschland

Deutschlands Immobilienmarkt steht bei globalen Investoren an erster Stelle
(PM) Bamberg, 27.06.2014 - Laut einer Studie „Real Estate Invest Survey 2014“ der KPMG-Wirtschaftsprüfungsgesellschaft bevorzugen Investoren weltweit den deutschen Markt - gefolgt von Spanien. Großbritannien liegt an dritter, die USA sogar nur an fünfter Stelle.

Die globale Umfrage beschäftigte sich mit den Plänen der institutionellen Investoren für Anlagen innerhalb der nächsten zwölf Monate. Demnach gaben 81 Prozent an, ihr Engagement in Immobilien steigern zu wollen. Als Land mit den derzeit besten Kaufgelegenheiten nannten 71 Prozent der Befragten Deutschland. 45 Prozent nannten Spanien, 42 Prozent das Vereinigte Königreich. Mit 29 Prozent folgten Frankreich auf dem vierten und die USA knapp dahinter auf dem fünften Rang.

„Deutschland ist bei Investoren aus dem Ausland beliebter denn je. Die Wirtschaftskraft, die politische Bedeutung und auch die zentrale und somit strategisch günstige Lage, sind für die Investoren besonders attraktiv“, wissen die Experten der PROJECT Investment Gruppe.

Ein Vergleich gegenüber den Vorjahresergebnissen ist kaum möglich, da die Umfrageinhalte verändert wurden. In der Studie 2013 war London noch Investorenliebling, während deutsche Städte außen vor blieben. In der aktuellen Umfrage wurde nun die Städteskala durch eine Länderliste abgelöst.

81 Prozent der Investoren bevorzugen das Segment der Büroimmobilien, 65 Prozent entschieden sich für Handelsimmobilien. Ein Interesse an Wohngebäuden nannten 26 Prozent. Des Weiteren standen Industrie- und Logistikgebäude bei 26 Prozent der Befragten im Fokus für die kommenden zwölf Monate. Die Beliebtheit von Prime- und Core-Objekten hat gegenüber den Vorjahren abgenommen, was nicht zuletzt an den steigenden Preise und abnehmenden Renditeaussichten resultiert. Schließlich bevorzugten die Investoren vermehrt spekulative Strategien und hofften auf künftige Markterholungen. Auch steige - so die Erfahrungen der PROJECT Investment Gruppe – die Bereitschaft, in Immobilienentwicklungen zu investieren. Voraussetzung sei allerdings, im Anschluss Zugriff auf die jeweilige Immobilie zu haben.

Weitere Informationen unter www.project-investment.de
PRESSEKONTAKT
PROJECT Investment Gruppe GmbH
Herr Christian Blank
Kirschäckerstraße 25
96052 Bamberg
+49-951-91 790 330
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PROJECT

Die PROJECT Investment Gruppe ist spezialisiert auf die Entwicklung, die Verwaltung und das Management von Kapitalanlagen im Bereich der Immobilienentwicklung. Seit 1995 beweist die Gruppe, dass es in jeder Marktsituation Erfolgs- und ...
PRESSEFACH
PROJECT Investment Gruppe GmbH
Kirschäckerstraße 25
96052 Bamberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG