VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Intershop Communications AG
Pressemitteilung

Intershop auf der dmexco: Profitable Ideen für dynamisches Wachstum im Omni-Channel Commerce

Interaktives Standkonzept präsentiert verschiedene Customer-Journey-Szenarien der Zukunft / Intershop zeigt gemeinsam mit Partnern der SEED-Innovationsinitiative Potentiale von Visual Commerce und Predictive Realtime Analytics auf
(PM) Jena, Köln, 08.09.2014 - Intershop, der führende unabhängige Anbieter von Omni-Channel-Commerce-Lösungen, stellt vom 10.-11. September 2014 auf der dmexco in Köln aus. Passend zum Show-Motto gibt der Jenaer Commerce-Spezialist mit seinem interaktiven Standkonzept in Halle 06.1, Stand B 018 Fachbesuchern Einblicke in die Zukunft des Handels und zeigt, wie Unternehmen den Spagat zwischen technologischem Fortschritt und profitablen Geschäftsmodellen meistern können. Fachbesucher und Interessenten können auf der Messe durch verschiedene Show Cases Trends und innovative Technologien erleben und ausprobieren – über alle Kanäle und Touch-Points hinweg. Vorgestellt werden Lösungen, die den Kunden auf seinem Informations- und Auswahlprozess via Desktop, Mobile, Tablet und POS-Terminal begleiten. Dabei wird auch der Einstieg über den Touch-Point Google Glass präsentiert.

Neue Möglichkeiten der Kundenansprache im Zeitalter des digitalen Wandels veranschaulichen auch die im Rahmen der Innovationsinitiative SEED etablierten Kooperationen mit Picalike und Akanoo. Sie erweitern das Standkonzept um den Einsatz der Zukunftstechnologien Visual Commerce und Predictive Realtime Analytics. So ermöglicht Akanoo Online-Shop-Betreibern erstmals eine verhaltensbasierte Ansprache und Analyse ihrer Besucher in Echtzeit. Durch gezieltes Ausspielen von Anreizen ist es damit möglich, sowohl Umsatz als auch Konversionsraten um durchschnittlich über 20 Prozent zu steigern.

Auch wirtschaftlich hat der Online-Handel zwischenzeitlich neue Dimensionen erreicht. Vor diesem Hintergrund zeigen Intershop-Experten und ihre Business Partner dmc und Host Europe Wege auf, um mit dem einzigartig variablen Lizenzmodell der Commerce-Plattform Intershop 7 profitabel und mit verringertem Risiko mit den Entwicklungen am Markt Schritt zu halten – individuell angepasst auf Firmengröße, Strategie und Wachstumspläne.

Ergänzend gibt Tobias Giese, Manager PreSales EMEA bei Intershop, im Rahmen seines Vortrags „Step into the Future of Commerce“ Insidertipps, um sich für die Handelswelt von morgen fit zu machen (Speakers‘ Corner, am 11.09.2014 um 10:00-10:30 Uhr).
PRESSEKONTAKT
Intershop Communications AG
Frau Heide Rausch
Intershop Tower
07740 Jena
+49-3641-501000
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER INTERSHOP

Intershop Communications AG (gegründet 1992; Prime Standard: ISH2) ist der führende unabhängige Anbieter innovativer und umfassender Lösungen für den Omni-Channel-Commerce. Das Unternehmen bietet leistungsstarke ...
PRESSEFACH
Intershop Communications AG
Intershop Tower
07740 Jena
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG