VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Unister GmbH
Pressemitteilung

Ins Rotlicht-Milieu mit Sherlock Holmes. PC-Spiel für Kinder eher ungeeignet

(PM) Leipzig, 04.03.2010 - Arthur Conan Doyle‘s Romanfiguren Sherlock Holmes und Dr. Watson bieten seit Jahrzehnten Stoff für Bücher und Filme. Das Online-Kaufhaus www.shopping.de rezensiert ein PC-Spiel, das neben den beiden literarischen Helden den gefürchteten Jack the Ripper mit ins Boot holt.

Ein Killer treibt sein Unwesen im Londoner Stadtteil Whitechapel. Nicht nur die Freudendame Polly fällt ihm 1888 zum Opfer. Scotland Yard ist überfordert und kann sich der Hilfe des Meisterdetektivs Sherlock Holmes nicht verwehren. In dessen Haut wiederum schlüpft der Spieler. Fortan entscheidet er, welchen Spuren der Ermittler gemeinsam mit seinem Assistenten Dr. Watson nachgeht. Zentraler Punkt der Handlung sind die Dialoge der Figuren: Teilweise hat der Spieler hier Entscheidungen zu treffen, teilweise kann er sich zurücklehnen und einer Video-Sequenz folgen. Der Verlauf des Spiels ist als gleichsam stringent wie gut nachvollziehbar zu beschreiben. Darunter leidet zuweilen die Spannung, die Rätsel sind oft recht einfach zu lösen.

Allerdings ergeben sich des öfteren abscheuliche Anblicke von Leichen, die der Mörder zuvor übel zugerichtet hat. Dies sieht die Shopping.de-Redaktion als Kriterium, das Spiel als für Kinder ungeeignet einzustufen. Zwar gibt der Hersteller eine Altersempfehlung von 12 Jahren, die gruseligen Szenen ebenso wie das Umfeld des Rotlicht-Milieus sind jedoch Gründe, Sherlock Holmes jagt Jack the Ripper als eines jener Computerspiele (www.shopping.de/computerspiele/kategorie/1021678/) einzustufen, die sich eher für Jugendliche ab 14 Jahren eignen.

Weitere Informationen:
www.shopping.de/presse/

Kontakt:
Lisa Neumann

Unister Media GmbH
Barfußgässchen 12
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-240
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister-media.de

Die Unister Media GmbH vermarktet erfolgreiche deutsch- und englischsprachige Internetportale im Shoppingbereich wie www.shopping.de, www.preisvergleich.de und www.best-price.com und tritt mit www.auvito.de als kostenloses Online-Auktionshaus auf. Mit www.auvito.at und www.auvito.ch wird der Service auch auf zwei speziell für den österreichischen und schweizer Markt ausgerichteten Partnerportalen betrieben. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit www.kredit.de und Automobile mit www.auto.de angeboten.
PRESSEKONTAKT
Unister GmbH
Frau Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
+49-341-49288-3843
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SHOPPING.DE

Die Unister-Gruppe betreibt und vermarktet erfolgreiche deutsch- und englischsprachige Internetportale im Shoppingbereich wie www.shopping.de, www.preisvergleich.de und www.best-price.com und tritt mit www.auvito.de als kostenloses ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Unister GmbH
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG