VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
AnyDoc Software GmbH
Pressemitteilung

Infiniworx® von AnyDoc Software mit neuen Funktionen zur automatischen Verarbeitung von E-Mails

Daten eingehender E-Mail-Dokumente und Anhänge können dank Software Plattform nun qualifiziert erfasst und direkt vom System verarbeitet werden
(PM) Tampa/Wiesbaden/Zug, 22.09.2010 - 22. September 2010 — Infiniworx®, die Capture-Workflow Plattform von AnyDoc Software, einem branchenführenden Experten für die automatisierte Klassifizierung und Verarbeitung von Dokumenten aller Art, erweitert die Features zur automatisierten Verarbeitung von E-Mails nebst Anhängen.

Zusätzlich zum hochentwickelten Dokumentenklassifizierungs und -erfassungs Workflow, kann Infiniworx außerdem ausgesuchte E-Mail-Accounts überprüfen und eingehende E-Mail-Dokumente – nebst Anhängen – automatisch bearbeiten. Die Lösung erkennt und öffnet nicht nur E-Mail-Anhänge in den meisten Standard Business Formaten wie PDF und TIFF, sondern auch Word- und Excel-Dokumente. Infiniworx ist sogar in der Lage, mehrfach gepackte Dateien automatisch zu „entzippen“ und all die genannten Format zu verarbeiten. E-Mail-Text und Anhang können klassifiziert und zur Datenerfassung sowie zur Weiterverarbeitung an die Standardlösung OCR for AnyDoc® übergeben werden. Außerdem kann jedes einzelne Dokument in ein TIFF, PDF oder jedes andere für die Standardisierung des Outputs notwendige Textformat umgewandelt werden, ohne sein ursprüngliches Ausgangs-Format zu verlieren.

Weltweit sind Unternehmen gefordert, ihre Korrespondenz auf elektronischen Dokumentenaustausch umzustellen, die Anzahl der online und per E-Mail oder Mailanhänge durchgeführten Transaktionen zu erhöhen und so umweltfreundliche „grüne Initiativen“ zu fördern. Infiniworx mit der erweiterten Fähigkeit auszustatten, E-Mails flexibel und effizient zu verarbeiten, ist eine Folge dieser Anforderungen. Die Lösung bietet damit Unternehmen eine weitere Möglichkeit, den allgemeinen Strom der eingehenden Faxe, Scans, importierten Dokumente und FTPs automatisiert zu verarbeiten und die ankommenden Dokumente zu erfassen. Außerdem räumt die Lösung ein für alle mal mit der nur zu vertrauten und lästigen „Unsitte“ auf, E-Mail Dokumente allein deshalb auszudrucken, um sie später einscannen und dann in ECM, ERP oder andere Backend-Systeme einspeisen zu können.

Infiniworx verwendet ein leicht verständliches graphisches Drag-and-Drop Interface, das es Nutzern erlaubt, ihren manuellen Klassifizierungsprozess schnell nachzubilden und die Daten automatisiert zu übernehmen. „Das benutzerfreundlich gestaltete Set up von Infiniworx ist eine weitere Innovation von AnyDoc“, so Samuel Schrage, Präsident von AnyDoc Software. „Unsere Nutzer können unter den verschiedensten Optionen wählen, um ihre Dokumente zu klassifizieren, zu priorisieren, weiterzuleiten und schließlich zu verarbeiten.“ Infiniworx kann so konfiguriert werden, dass die Lösung Dokumente anhand verschiedenster Attribute, wie Filegrösse- und Format, Logo, Layout, Format, im Text enthaltenen Schlüsselwörtern, Daten, kontextbezogen oder nach einer beliebigen Kombination der genannten Methoden klassifiziert. So entsteht eine der zuverlässigsten und stabilsten Komponenten für eine automatische und genaue Klassifizierungslösung. Dokumente können entweder automatisch verarbeitet oder an einen Operator weitergeleitet werden, falls sie gewisse vorgegebene Kriterien erfüllen und überprüft werden müssen

“Wir werden Infiniworx auch in Zukunft weiterentwickeln, indem wir die Lösung mit neuen und innovativen Features ausstatten, um den täglichen Anforderungen aus der Wirtschaft gerecht zu werden“, führt Schrage weiter aus. „Indem die Lösung um die Fähigkeit zur automatisierten Bearbeitung von E-Mails ergänzt wurde, ist Infiniworx nun ausreichend ausgestattet, um als vollwertige digitale In-House Poststelle zu dienen“, so Schrage abschließend.

Weitere Informationen zu Infiniworx finden Sie unter: www.Infiniworx.com

Infiniworx is a registered trademark of AnyDoc Software, Inc.
PRESSEKONTAKT
GlobalCom PR-Network GmbH
Herr Martin Uffmann
Zuständigkeitsbereich: Pressekontakt
Münchener Str. 14
85748 Garching
+49-89-36036340
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
AnyDoc Software GmbH
Frau Sarah Köpfli
Zuständigkeitsbereich: Marketing Managerin
Baarerstraße 10
6300 Zug
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER DIE BETEILIGTEN UNTERNEHMEN SOWIE LÖSUNGEN ERFAHREN SIE MEHR UNTER:

<a href="http://www.gcpr.de/1-1/anydoc_Infiniworx-E-Mail_220910.html" target="_blank" class="normal_hover" style="text-decoration: underline;" >www.gcpr.de/1-1/anydoc_Infiniworx-E-Mail_220910.html</a>
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
GlobalCom PR-Network GmbH
Als Agentur für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit wurde die GlobalCom PR-Network GmbH 1990 in München gegründet. Die deutsche Niederlassung betreut Unternehmen in Deutschland, der Schweiz und in Österreich. Zu den ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
AnyDoc Software GmbH
Baarerstrasse 10
6300 Zug
Schweiz
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG