VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
AnyDoc Software GmbH
Pressemitteilung

AnyDoc Software und Digitech Systems punkten mit erweiterten Integrationsmöglichkeiten ihrer Produkte

(PM) Tampa/Zug,, 18.11.2010 - AnyDoc Software, Experte für die automatisierte Klassifizierung und Verarbeitung von Dokumenten aller Art, integriert seine Dokumentenmanagement-Lösung AnyDoc®EXCHANGEit™ mit den Enterprise Content Management (ECM)-Anwendungen seines Softwarepartners Digitech Systems. Diese Integration ermöglicht Anwendern von OCR for AnyDoc® und Infiniworx® die nahtlose Datenweitergabe an Folgesysteme. So können Nutzer beispielsweise ihre erfassten Dokumenten-Bilder und validierten Daten mittels EXCHANGEit problemlos an die ECM-Lösung PaperVision® Enterprise oder den Cloud-gestützten ECM-Service ImageSilo® von Digitech Systems übertragen. Branchenübergreifend profitieren Kunden von diesen Funktionen vor allem bei der Automatisierung ihrer Kreditorenbuchhaltung. Die positiven Effekte der Integration bestehen dabei, neben einer schnelleren Datenerfassung und höheren Präzision, auch in einem effektiveren Zugriff auf wichtige Geschäftsinformationen, die so rascher und vollständiger als bisher die Basis für fundierte Entscheidungen bilden.

EXCHANGEit ist eine IT-Lösung, mit der Daten und Bilder sicher und ohne manuelle Bearbeitung von OCR for AnyDoc, der automatisierten Software für die Daten- und Dokumentenerfassung, oder Infiniworx, der Workflow-Lösung für die Dokumentenerfassung, übernommen und nun an die Back-End-Systeme von Digitech Systems übermittelt werden können. Als bedeutender Anbieter von ECM-Lösungen ist Digitech Systems ein Experte für die Erfassung, Sicherung und Verwaltung großer Datenmengen. Die Lösung PaperVision Enterprise ermöglicht dies vor Ort, während die einzelnen Schritte mithilfe der Anwendung ImageSilo auch online erfolgen können. Durch die Integration erhalten die Anwender von PaperVision und ImageSilo eine erstklassige Lösung für die Dokumentenklassifizierung und Datenextraktion, die ihnen einen optimalen und äußerst präzisen Zugriff auf täglich benötigte Daten ermöglicht – egal, ob diese auf Papier oder in Form elektronischer Bild-Dateien vorliegen.

„Zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit versuchen viele Unternehmen derzeit, ihre Kosten zu senken, indem sie Bereiche wie die Kreditorenbuchhaltung rationalisieren. Gleichzeitig ist es jedoch wichtiger denn je, Buchhaltungsdaten genauestens im Blick zu behalten. Durch die Integration von AnyDoc EXCHANGEit und PaperVision Enterprise können Unternehmen ihre papiergestützten Informationen nun schnell und einfach in ein elektronisches Format überführen. Die so erhaltenen Daten lassen sich dann übersichtlich organisieren, effizient verwalten und sicher aufbewahren“, erläutert Sean Morris, Director of Sales bei Digitech Systems. „Viele Unternehmen verbessern durch den Einsatz von ImageSilo dazu noch ihre Performance, denn sie erhalten mit dieser Lösung ein sicheres und kosteneffektives Instrument für die Kontrolle von Unternehmensdaten in einer Cloud-Umgebung.“

EXCHANGEit überbrückt inkompatible Datenformate und verfügt über eine einfach zu verwendende Drag & Drop-Funktion für das Mapping (Zuordnen) von Datenfeldern. Eine kosten-intensive Programmierung und fehleranfällige manuelle Datenübertragungen gehören damit der Vergangenheit an. Seine Vielseitigkeit macht EXCHANGEit zum idealen Werkzeug, um erfasste Daten und Dokumenten-Bilder an nahezu jedes beliebige Buchhaltungs-, ERP- oder anderweitige Back-End-System zu übermitteln. Sicherheitsfunktionen wie Active Directory-Berechtigungen auf Gruppenebene und die Datenverschlüsselung mit Kommunikation auf Port-Ebene erleichtern die Implementierung.
Die Einspeisung der erfassten Daten in die ECM-Systeme erfolgt in Echtzeit oder in vorab festgelegten Intervallen. Der Workflow besteht schließlich aus einer nahtlosen, durchgängig einseh- und steuerbaren Lösung, die Dokumenten-Bilder und Daten nach deren Erfassung und Verarbeitung in OCR for AnyDoc oder Infiniworx direkt in ImageSilo oder PaperVision Enterprise überträgt, wo sie gespeichert werden und zum Abruf bereitstehen.

„Gerade im Accounting-Sektor stoßen wir mit unserer Technologie auf ein ungemein positives Echo, wobei dies sowohl für die Kreditoren- als auch für die Debitorenbuchhaltung gilt. Überzeugende Kaufargumente für unsere Applikation sind hier der realistische ROI, das verbesserte Cashflow-Management und die Verkürzung der Forderungslaufzeit, die eine kombinierte Lösung wie die unsrige mit sich bringt“, so Ken Kriz, Manager of Strategic Alliances bei AnyDoc Software. „Durch die Koppelung von On-Premise- und SaaS-Lösungen können sich unsere Kunden eine individuelle Lösung zusammenstellen, die genau ihren Geschäfts-, Verarbeitungs- und Investitionsbedingungen entspricht.“
PRESSEKONTAKT
AnyDoc Software GmbH
Frau Sarah Köpfli
Zuständigkeitsbereich: Marketing Managerin
Baarerstraße 10
6300 Zug
E-Mail senden
PRESSEKONTAKT
GlobalCom PR-Network GmbH
Herr Martin Uffmann
Zuständigkeitsbereich: Pressekontakt
Münchener Str. 14
85748 Garching
+49-89-36036340
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE KOOPERATION DER UNTERNEHMEN UND DIE INTEGRATION IHRER LÖSUNGEN ERFAHREN SIE MEHR UNTER:

<a href="http://www.gcpr.de/1-1/anydoc_Digitech_Systems_181110.html" target="_blank" class="normal_hover" style="text-decoration: underline;" >www.gcpr.de/1-1/anydoc_Digitech_Systems_181110.html</a>
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
GlobalCom PR-Network GmbH
Als Agentur für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit wurde die GlobalCom PR-Network GmbH 1990 in München gegründet. Die deutsche Niederlassung betreut Unternehmen in Deutschland, der Schweiz und in Österreich. Zu den ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
AnyDoc Software GmbH
Baarerstrasse 10
6300 Zug
Schweiz
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG