VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Proquadrat e.K.
Pressemitteilung

Immobilienmarktbericht Einzelhandel Göppingen von PROQUADRAT

Die Spitzenmieten für Ladengrößen bis 100 m² liegen in den Top-Lagen je nach Objektqualität zwischen 35 und 55 EUR pro m².
(PM) Göppingen, 10.07.2012 - Die Marktstraße (1A-Lage) und zukünftig auch die Bleichstraße mit der Staufen-Galerie mit einer Vielzahl von Ankermietern und der zentralen Lauflage erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Die Spitzenmieten für Ladengrößen bis 100 m² liegen in den Top-Lagen je nach Objektqualität zwischen 35 und 55 EUR pro m². Die außerhalb der 1A-Lage liegenden Einkaufslagen der Fußgängerzone stehen einer gesunden Nachfrage regionaler Nutzer gegenüber. In diesen Lagen werden von den Vermietern zwischen 7,50 und 25 EUR pro m² aufgerufen.

Ganz anders sieht es generell in den Nebenlagen aus. Hier steht ein breites Angebot an Ladenlokalen einer geringen Nachfrage gegenüber und spiegelt sich auch in den Mieten mit Preisen von 5 bis 10 pro m² wider. Hier wird es in absehbarer Zeit zu keiner wesentlichen Steigerung der Mieten kommen.

Die neueren Fachmarktprojekte beziehen sich zurzeit überwiegend auf städtebaulich integrierte Standorte oder stehen in direkter Zuordnung auf das Stadt(teil)zentrum, wo sie eine wichtige zentrenstärkende Position einnehmen und ihr Umfeld synergetisch bzw. qualitativ bereichern.

Das ehemalige Weber-Areal mit rund 8,8 Hektar wird zu einer attraktiven Einzelhandelslandschaft entwickelt, mit einem Bau- und Gartenmarkt sowie einem Küchenfachmarkt, einem Möbelmitnahmemarkt sowie weiteren Nutzern unter anderem aus der Automobilbranche.

Die Stuttgarter Straße zwischen Göppingen und Faurndau mausert sich mehr und mehr zur Einkaufsmeile: Nahe der Sternkreuzung betreibt die Lebensmittelkette Kaufland einen großen Markt (früher "Schleckerland"). Etwas weiter westlich, an der Einmündung der Schaufflerstraße, baut Aldi derzeit eine neue Filiale. Und auf Höhe der Querspange Pfingstwasen, schräg gegenüber der Aral-Tankstelle, will die Konsumgenossenschaft Göppingen in Kürze ihr Projekt "Staufers Markthalle" in Angriff nehmen.

Der Immobilienmarktbericht wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Der hier vorliegende Immobilienmarktbericht stellt weder eine individuelle Auskunft, Beratung oder Empfehlung, einen dementsprechenden Rat noch ein Gutachten dar. Die Mieten werden als Kaltmiete berücksichtigt und liefern einen Marktüberblick, ersetzen aber keine Einzelanalyse von Objekten. Die Angaben können in Einzelfällen auch außerhalb der genannten Spannen liegen. Der guten Ordnung halber weisen wir darauf hin, dass alle Angaben, Daten, Prognosen, Schätzungen, Stellungnahmen und getätigte Aussagen unverbindlich sind und daher keinerlei Garantie oder sonstige Art der Haftung übernommen wird. Informationen oder Daten (Text, Bild, Grafik, Fotos, Ton, Video oder Animationsdateien) dürfen nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung in irgendeiner Form kopiert, vervielfältig oder weitergegeben werden, auch nicht auszugsweise.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Proquadrat e.K.
Herr Michael Hutta
Postfach 11 19
73096 Rechberghausen
+49-7161-6511-660
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PROQUADRAT

Proquadrat ist ein national und international agierendes Immobilienunternehmen und bietet ein umfassendes Leistungsspektrum in allen Bereichen der Immobilienwirtschaft – jung, qualifiziert und erfolgreich. Mehr als 470 Vertragsabschlüsse ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Proquadrat e.K.
Postfach 11 19
73096 Rechberghausen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG