VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Proquadrat e.K.
Pressemitteilung

Büromarktbericht Stuttgart 2015

Die Spitzenmiete konnte sich wieder gegenüber dem Vorjahr um 0,50 EUR pro m² auf nunmehr 20,50 EUR pro m² erhöhen und erreicht den höchstand der letzten 20 Jahre.
(PM) Stuttgart, 09.01.2015 - In dieser Ausgabe des Büromarktberichtes für die Region Stuttgart sind wieder zahlreiche Daten zur aktuellen Marktsituation fundiert und professionell aufbereitet.

Mit aufregender Architektur kommen das City Gate und das Gerber zum tragen. Am Karlsplatz wird das neue Dorotheenquartier und am Berliner Platz die Rosenberghöfe entstehen. Das Cityquartier im Europaviertel entwickelt sich eindrucksvoll und trägt zur Verbesserung der zukünftigen Performance bei.

Der Stuttgarter Markt für Büroimmobilien präsentiert sich weiterhin in einer sehr stabilen Verfassung. Der Büroflächenumsatz erreicht rund 280.000 m² und trägt somit zum Erreichen des niedrigsten Leerstandes des letzten Jahrzehnts bei. Räumlicher Schwerpunkt des Umsatzgeschehens ist insbesondere die Stuttgarter City und die Innenstadtbereiche. Die Spitzenmiete konnte sich wieder gegenüber dem Vorjahr um 0,50 EUR pro m² auf nunmehr 20,50 EUR pro m² erhöhen und erreicht den höchstand der letzten 20 Jahre.

Als Folge der moderaten Fertigstellungsrate sank der Leerstand auf unter 4,5 % und wird aufgrund der starken Nachfrage, der guten Vorvermietungsqoute bei Neubauobjekten sowie dem nachhaltigen Flächenumsatz im Vergleich zu anderen deutschen Großstädten stabil und am niedrigsten bleiben.

Von Vorteil ist, dass das Stadtprojekt Stuttgart 21 umgesetzt wird, da die frei werdenden innerstädtischen Gleisanlagen durch dessen Untertunnelung Entwicklungspotential von rund 100 Hektar innerstädtischer Gleisflächen mit entsprechenden positiven Impulsen für die Immobilienwirtschaft eröffnen. Darüber hinaus sind am Flughafen "Airport City" in den nächsten Jahren bis zu 200.000 m² Geschossfläche möglich. Darüber hinaus ist ein Special Mietangebot im neuen Europaviertel mit aufgeführt.

Der Bericht ist elektronisch im PDF-Format publiziert und kann per E-Mail unter kontakt@proquadrat.de angefordert werden.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Proquadrat e.K.
Herr Michael Hutta
Postfach 11 19
73096 Rechberghausen
+49-7161-6511-660
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PROQUADRAT

Proquadrat ist ein national und international agierendes Immobilienunternehmen und bietet ein umfassendes Leistungsspektrum in allen Bereichen der Immobilienwirtschaft – jung, qualifiziert und erfolgreich. Mehr als 470 Vertragsabschlüsse ...
PRESSEFACH
Proquadrat e.K.
Postfach 11 19
73096 Rechberghausen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG