VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
HUST & HERBOLD Immobilien und Finanzierung
Pressemitteilung

Hust & Herbold Immobilien und Finanzierung blickt auf positives Geschäftsjahr 2014 zurück

Das Maklerunternehmen Hust & Herbold Immobilien und Finanzierung hat auch im Geschäftsjahr 2014 seine Position als einer der Marktführer in der Region behauptet. Trotz geringerem Angebot und höherer Nachfrage stieg der Umsatz weiter an.
(PM) Karlsruhe, 13.02.2015 - Fast 75 Prozent generierten die Immobilienexperten – wie bereits in den Vorjahren – aus dem Verkauf von Eigentumswohnungen und Häusern. „Schwierigen Bedingungen am Angebotsmarkt stand eine überproportional hohe Nachfrage gegenüber“, erklärt Claudio Craff Castillo, Immobilienberater bei Hust & Herbold, und betont: „Trotz diesem nicht einfachen Umfeld sind wir weiterhin sehr gut aufgestellt.“

Auch bei den Mietobjekten verzeichnete das Maklerunternehmen im vergangenen Jahr eine Steigerung. „2014 hat der Mietmarkt richtig geboomt, es gab weder Sommerloch noch Wintertief – die Anfrage hielt sich konstant hoch, ebenso die Anzahl der Vermietungen“, erläutert Philip Suchanek, der als Immobilienberater bei Hust & Herbold diesen Bereich verantwortet. Dabei waren vor allem die großen Objekte (3-5-Zimmerwohnungen, Reihen- und Einfamilienhäuser) begehrt. Steigende Umsätze gab es für die Immobilienprofis überdies bei den Gewerbeimmobilien zu vermerken. Vor allem Logistikflächen standen 2014 im Fokus, zudem war die Nachfrage nach großen zusammenhängenden Büroflächen hoch.

Eine positive Tendenz zeigte sich daneben auch bei der Akquise von Immobilien. „Alle Zielvorgaben wurden erreicht. In allen Teilbereichen konnte eine Steigerung verbucht werden, was auch für 2015 zu erwarten ist“, resümiert Michael Seidel, bei Hust & Herbold für diesen Bereich zuständig. In dem Zusammenhang haben sich für das Maklerunternehmen die Kooperationen mit der Volksbank Karlsruhe und der PSD Bank Karlsruhe-Neustadt auch in 2014 bewährt.

Das erfolgreiche vergangene Jahr wurde für Hust & Herbold darüber hinaus mit der erneuten Auszeichnung zum „Best Property Agent 2015“ durch Europas größtes Immobilienmagazin Bellevue bestätigt. Die Jury der Fachzeitschrift überprüft jährlich Hunderte von Maklern und Bauträgern weltweit in den Kategorien Seriosität, Marktkenntnis, Erfahrung, Angebotsvielfalt und vor allem Service.

In 2015 setzt Hust & Herbold verstärkt auf den Bereich Online-Marketing. Eigens dafür wurden zwei neue Mitarbeiter eingestellt. Zu den Projekten zählt insbesondere der Relaunch des aktuellen Online-Auftrittes (www.hust-herbold.de), der im März finalisiert wird. Ziel der Neukonzeption war es, eine Webseite zu realisieren, die visuell und funktional modernen Ansprüchen gerecht wird und dabei den Fokus auf höhere Interaktivität und Kundenfreundlichkeit legt. Ferner richtet Hust & Herbold sein Augenmerk zunehmend auf Social Media, insbesondere Facebook, um auch in dieser zukunftsträchtigen Branche für die Kunden präsent zu sein und diesen dort einen Mehrwert zu bieten.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT

ZUM AUTOR
ÜBER HUST & HERBOLD IMMOBILIEN UND FINANZIERUNG

Seit 1992 verkauft und vermietet Hust & Herbold Wohn- und Gewerbeimmobilien im Großraum Karlsruhe, in der Pfalz und auf Mallorca. Ein hoher Ausbildungsstand gepaart mit Fachwissen und der nötigen Kompetenz für die reibungslose Abwicklung aller Immobiliengeschäfte zeichnet das Unternehmen dabei aus.
PRESSEFACH
HUST & HERBOLD Immobilien und Finanzierung
Ludwig-Erhard-Allee 1a
76131 Karlsruhe
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG