VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Dögel IT-Management
Pressemitteilung

Hundesportler gehen online - working-dog.eu

Im Jahr 2005 ging die inzwischen weltweit größte Internetplattform für Hundesportler, Züchter und Diensthundeführer online und wurde seither stetig erweitert.
(PM) Halle an der Saale, 13.04.2011 - Zu Beginn war es nur eine Idee, was daraus werden würde, hätte selbst der Erfinder von working-dog.eu, Mathias Dögel nicht geahnt - 2005 ging die inzwischen weltweit größte Internetplattform für Hundesportler, Züchter und Diensthundeführer online und wurde seither stetig erweitert.

Heute ist die mittlerweile dreisprachige Seite (deutsch, englisch, französisch) nicht nur Datenbank für alle Gebrauchshunderassen sondern auch beliebter Treffpunkt für fast 60.000 Hundesportler aus aller Welt.
Über 1.200.000 Hunde aus 19 Gebrauchshunderassen sind mit Daten, Videos und Fotos auf der Datenbank hinterlegt und ihren Besitzern zugeordnet. Dokumentiert sind die Sportarten IPO/SchH, Ringsport, FH und KNPV mit Ergebnissen und Videos und natürlich den Hundeführern und ihren Hunden.

Betreut wird working-dog, von einem festen Mitarbeiterteam sowie von freiwilligen Helfern aus dem Hundesport. Hier wird geprüft, überwacht und freigegeben. Denn jeder Hundeführer hat die Möglichkeit, die Informationen rund um seinen Hund ständig zu erweitern. Einige Daten, wie z.B. HD/ED Befunde, werden mit den Genetikdatenbanken der Verbände abgeglichen, bevor sie veröffentlicht werden.

Übersichtlich und pragmatisch ist working-dog.eu für den Anwender. Das Profil beherbergt die Daten des Hundesführers, natürlich nur die, die er preisgeben möchte. Auf der rechten Seite des Profils werden die Hunde angezeigt, die dem Hundeführer zugeordnet sind. Hier geht es jetzt zum Hundedatenblatt mit allen wichtigen Informationen, Bildern, Videos, sowie ganzen Fotoalben, die sich dort anlegen lassen. Die Ahnentafel des Hundes ist in den ersten beiden Generationen nochmals mit kleinen Vorschaubildchen ausgestattet. Hält man die Maus auf einen Ahnen, hat man die Angaben sowie ein Bild des Hundes sofort in einem kleinen Vorschaufenster. Der Premium -User hat hier noch die Möglichkeit sich anzeigen zu lassen, welche und wie viele Besucher auf der Seite seines Hundes gewesen sind.

Wer nach Ergebnissen aus der Vergangenheit und natürlich aus der aktiven Gegenwart sucht, wird bei working-dog fündig werden. Mit viel Fleißarbeit sind hier Ergebnisse aus Jahrzehnten eingepflegt worden. Unter dem Menüpunkt Meisterschaften und auch in der Ansicht des jeweiligen Hundes ist die Teilnahme mit Einzelergebnissen sowie Verknüpfungen zu einem entsprechenden Video, falls vorhanden, dokumentiert. Hier ist das Team von working-dog.eu auch für Hundeliebhaber unterwegs und erstellt Videos aus den einzelnen Sportbereichen. Diese werden mit den Ergebnissen der Hunde und den einzelnen Meisterschaften verknüpft.

Natürlich gelangt man nicht nur über die Verlinkungen im Hundedatenblatt zu den einzelnen Features in Working-Dog. Ein übersichtliches Menü unterteilt sich in die Menüpunkte Hunde, Personen, Videos, Zucht, Meisterschaften, sowie den Profilunterpunkten Mein Profil, Meine Alben, Nachrichten Kontakte Abonnements, Profileinstellungen.

Für Premium-Nutzer ist der Punkt Zucht sicherlich ein unschlagbares Argument. Von der Zuchtplanung, der Ahnentafelsimulation einer Verbindung, der Eintragung eines Deckaktes und der Wurfmeldung bis hin zu allen Kontaktinformationen bietet working-dog hier eine sehr gute Strategie für den Welpenkäufer und -verkäufer. Übersichtlich sortiert nach Rassen werden dem Besucher die Verpaarungen, Deckdatum, Wurfdatum und Kontaktadresse des Züchters angezeigt. Etwas fürs Auge ist die Darstellung der Zuchten. Die Deckpartner werden als Bildansicht dargestellt und können nach Rasse und Land gefiltert werden. Auch bei den Zuchten ist es dem Premium-User möglich genau zu sehen welche Besucher sich für den veröffentlichten Wurf interessieren.

Dies alles waren nun Daten und Fakten – jedoch steht auch der Bereich Kommunikation bei Working-Dog hoch im Kurs. Die User pflegen ihre Kontakte in Freundeslisten und haben die Möglichkeit persönliche Nachrichten zu versenden. Hier sind schon viele neue Freundschaften geknüpft worden und auch alte Freunde hat so mancher bei working-dog.eu wiedergefunden.

Die persönliche Startseite eines jeden Users zeigt bei jedem Besuch die neuesten Veränderungen im Freundeskreis sowie eine Übersicht der zuletzt veröffentlichten Hunde, Videos und Bilder an. So gehört es für manch einen zum Tagesablauf, Working-Dog einen kurzen Besuch abzustatten – so wie der Blick in die Tageszeitung. Neuigkeiten des Tages, Statistik des eigenen Hundes, ein nettes Wort zu Freunden – oder Suche nach einem Deckpartner.

Inzwischen hat working-dog.eu noch zwei Geschwister bekommen: universal-dog.eu für alle Rassen und rimondo.com für Vierbeiner der anderen Art: dem Pferd.

Seit März gibt es nun das I-Tüpfelchen auf dem I-Phone - die working-dog.eu -App. So bringt working-dog.eu jetzt Hundeführer und ihre Hunde auch auf das beliebte Mobiltelefon.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Dögel IT-Management
Herr Alexander Kupke
Platanenstr. 9
6114 Halle (Saale)
+49-345-4782340
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WORKING-DOG.EU BY DÖGEL IT-MANAGEMENT

Heute ist die mittlerweile dreisprachige Seite (deutsch, englisch, französisch) nicht nur Datenbank für alle Gebrauchshunderassen sondern auch beliebter Treffpunkt für fast 60.000 Hundesportler aus aller Welt. Über 1.200.000 ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Dögel IT-Management
Platanenstr. 9
6114 Halle (Saale)
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG