VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PR-Vertretung
Pressemitteilung

Hochwertige Badheizkörper erleichtern die Arbeit von Installateuren und Heizungsbauern

(PM) Sankt Augustin, 03.02.2016 - Von modernen Heizungen wird Funktionalität, Energieeffizienz und eine ansprechende Optik erwartet. Zwar möchten viele Kunden das Bad renovieren und mit einer modernen Heizung ausstatten, allerdings soll meist eine Änderung der Heizungsrohre vermieden werden. Das Portal happy-bad.de zeigt, dass es beim Austausch der Badheizkörper weder Baulärm noch Verschmutzung geben muss. Denn beim Austausch des Heizkörpers werden nicht die Wände aufgestemmt oder die Heizungsrohre der Zentralheizung geändert, sondern einfach ein nach Maß gefertigter Renovierungsbadheizkörper installiert. Und dabei können Sie die Anschlussmaße vorgeben. Jetzt müssen nur noch die Ventile abgedreht, der alte Heizkörper entfernt und ein neuer Badheizkörper angebracht werden. Bei einem Austausch-Badheizkörper sind die Heizungsregler gleich in einer bequem zu regelnden „Arbeitshöhe“ montiert. Wurden vorher noch neue Fliesen verlegt und neue Badkeramik befestigt, ist das Badezimmer fertig renoviert.

Intelligent Heizen mit Strom

Das Heizen mit Strom galt lange Zeit als teuer und nicht effizient. In den letzten Jahren hat sich das allerdings gewandelt. Elektrisch betriebene Heizungen bieten einige Vorteile und sind obendrein sowohl für den Einsatz im privaten als auch im gewerblichen Bereich geeignet. Daher sollten sich auch Bauplaner und bauausführende Unternehmen in der Pflicht fühlen, ihre Kunden über das Heizen mit Strom zu informieren. Interessant ist die unproblematische Installation der Heizköper für den Elektro- beziehungsweise Mischbetrieb. Elektroheizungen werden mit Heizpatronen betrieben, die bereits vom Hersteller montiert werden. An ihrem zukünftigen Einsatzort ist lediglich das Verbinden mit einer Stromquelle etwa einer Steckdose notwendig, um die Heizung in Betrieb zu nehmen.

Ansprechpartner für Heizungstechnik in Neubauten und bei Sanierungen

Happy-bad.de ist Ansprechpartner für Heizungstechnik in Neubauten und bei Sanierungen. Angeboten werden normgefertigte und maßgefertigte Heizkörper in mehr als 188 RAL-Farben und Sanitärfarben. Die Heizungen sind mit verschiedenen Anschlüssen und in unterschiedlichen Bauarten verfügbar. Für die Installation im Badezimmer empfehlen sich rostfreie Edelstahlbadheizkörper, die durch eine Elektropolitur wie Chrombadheizkörper aussehen.

Weiterführende Informationen zum Thema auf: www.happy-bad.de/
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
PR-Vertretung
Herr Thomas Horn
Wotanstraße 16
10365 Berlin
+49-30-69566312
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER HAPPY-BAD.DE

Der Onlineshop happy-bad.de wird von Thomas Heyden, einem gelernten Gas- und Wasserinstallateur sowie Groß- und Außenhandelskaufmann, betrieben. Das Angebot besteht aus Bad- und Handtuchheizkörpern, elektrischen Heizkörpern, Fußbodenheizungen und Duschsystemen.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PR-Vertretung
Wotanstraße 16
10365 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG