VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Katja Spilker
Pressemitteilung

Hamburgs Gastronomie günstig erobern mit dem günstling 2012

Danke für 10 Jahre Treue! + Bügelherz zum Selbstaufbügeln
(PM) Berlin, 18.10.2011 - Der günstling ist wieder da und schickt die Hamburger auf kulinarische Entdeckungsreise. Das handliche Gutscheinbuch funktioniert nach einem einfachen Prinzip: zwei für eins. Wer zu zweit essen geht, muss nur ein Gericht bezahlen. Im Café oder in der Cocktailbar kommt bei zwei Getränken nur eines auf die Rechnung. Der günstling, den es jetzt schon zum zehnten Mal für Hamburg gibt, gilt das ganze Jahr 2012 über. Auf 64 Seiten hält er eine Menge kostbarer Tipps zum ebenso günstigen wie stilvollen Speisen bereit. Erhältlich ist der günstling in allen größeren Buchhandlungen in Hamburg und im Internet unter www.guenstling.de

Folgende Gastronomen sind 2012 dabei: Witthüs, spiesserei, DILARA, LITERATURHAUSCAFE, Shalimar, Mangia E Bevi, La Figlia, 28°, Landhaus Dill, Marktplatz, Ashoka, Café Kirchner, Piccolo Paradiso, HAMBURG del mar, Café Ribatejo, Transmontana, dos amigos, Zur alten Mühle, Shikara, Maharaja, Café Klatsch, El Pulpo, Bahrenfelder Hof, MEDITERANO, Da Leonardo, Fischerhaus, Rodizio Rio, Becking Kaffee
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Katja Spilker
Frau Katja Spilker
Schliemannstr. 30
10437 Berlin
+49-30-27018995
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER GÜNSTLING – GUTSCHEINBUCH FÜR DIE GASTRONOMIE IN HAMBURG

Der günstling – Gutscheinbuch für die Gastronomie, ist erstmals 2003 für Hamburg erschienen. Die Berliner Designerin Katja Spilker legt bei der Auswahl der Gastronomen und der Gestaltung der einzelnen Anzeigen großen Wert auf ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Katja Spilker
Schliemannstr. 30
10437 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG