VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
TiPP 4 GmbH
Pressemitteilung

Gorillas und mehr: mondberge.com Internet-Relaunch

Die Berggorillas der ugandischen Mondberge haben auf ihrer Internetseite mondberge.com Gesellschaft durch weitere gefährdete Tierarten erhalten.
(PM) Rheinbach, 28.03.2011 - Die Webseite mit faszinierenden Fotos und spannenden Informationen über ein interessantes Artenschutzprojekt in Ostafrika ist gewachsen und nun optisch, inhaltlich und technisch völlig neu online. Der Zugriff ist schneller, die Navigation einfacher, der Inhalt umfangreicher und das Informationsportal gleichzeitig übersichtlicher und globaler geworden. Und das, obwohl die Inhalte ausgeweitet wurden und nun vielfältiger sind. Nicht mehr „nur“ Uganda und Ostafrika, sondern Natur- und Artenschutz weltweit ist nun das Thema. Es gibt u.a. einen monatlichen Newsletter, Reiseberichte und auch Hintergrundinformationen über gefährdete Tierarten und deren Lebensräume.

Entstanden war mondberge.com ursprünglich nach einer privaten Urlaubs- und Fotoreise von Andreas Klotz, passionierter Hobbyfotograf, Afrikaliebhaber und Geschäftsführer einer Werbeagentur. Beeindruckt von dem Land, den Menschen, der Natur und den Tieren – insbesondere den Berggorillas – hat er ein Artenschutz-Medienprojekt ins Leben gerufen und 2009 die Internetseite hierzu erstmals erstellt. Neue Projekte sind inzwischen dazu gekommen, so unterstützen die Macher des Mondberge-Projekts u.a. auch ein Geparden-Hilfsprojekt in Namibia.

Besucher der Mondberge-Internetseite finden viele interessante und kurzweilige Informationen über gefährdete Tierarten und ihre Lebensräume, interessante Reiseziele, Tipps und Themen zu Trekking und Naturfotografie, hunderte toller Fotos, Videos, TV- und Buchempfehlungen, Termine, Linksammlungen und vieles mehr. Die neue Seite ist eine wahre Fundgrube an Informationen.

Wer selbst etwas tun möchte, kann das eine oder andere auch direkt im Onlineshop der Mondbergeseite bestellen. Hier finden sich viele schöne Produkte, größtenteils Bücher, die auch und insbesondere als Geschenke sehr gut geeignet sind. So z. B. der edel aufgemachte Fotobildband “Perle Afrikas –Impressionen aus Uganda“ oder ein Berggorilla-Kinderbuch, Poster, DVDs und vieles mehr. Alle haben eines gemeinsam: Durch den Kauf bzw. Verkauf werden langfristig und nachhaltig verschiedene Hilfsprojekte in Afrika finanziert.

Die Inhalte der Webseite werden ständig von einem Redaktionsteam ergänzt. Viele der Artikel und vor allem die Bildergalerien werden von engagierten externen Autoren und (Hobby)Fotografen beigesteuert.

Betreiber der Webseite www.mondberge.com ist die TiPP 4 GmbH (www.tipp4.de). Design und technische Umsetzung stammen von tänzermedien (www.taenzer.me) aus Bonn. Das Mondberge-Projekt wird unterstützt von dem Essener Druck- und Medienhaus druckpartner (www.druck-partner.de) und gesponsert von Sappi (www.sappi.com), einem der weltweit führenden Papierhersteller und Wigwam Naturreisen & Expeditionen (www.wigwam-tours.de).
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
TiPP 4 GmbH
Herr Andreas Klotz
Zuständigkeitsbereich: Geschäftsführer
Marie-Curie-Straße 15
53359 Rheinbach
+49-2226-911799
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER TIPP 4 GMBH

TiPP 4 als Werbeagentur ist Ihr zuverlässiger Partner für Printprodukte und elektronische Medien in exzellenter Qualität. TiPP 4 als Verlag produziert und vermarktet Medien für den Natur- und Artenschutz. Mit Büchern und ...
PRESSEFACH
TiPP 4 GmbH
Marie-Curie-Straße 15
53359 Rheinbach
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG