VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
TiPP 4 GmbH
Pressemitteilung

So schön kann Artenschutz sein

Mondberge präsentiert seinen phänomenalen neuen Wandkalender
(PM) Rheinbach, 01.08.2011 - „Träumen Sie heute schon von 2012“, sagt Mondberge-Initiator-Andreas Klotz bei der Vorstellung der Artenschutz-Aktivitäten für 2012. Der Schauspieler und Dokumentarfilmer Hannes Jaenicke, fünf UN-, Natur- und Artenschutz-Organisationen, zwei Medienunternehmen und neun Naturfotografen bringen gemeinsam einen beeindruckend schönen, hochwertigen und nachhaltigen Artenschutzkalender für 2012 heraus, der jetzt Anfang September erscheint. Noch nie war Artenschutz so schön. Das Besondere an dem umweltfreundlichen und großformatigen Kalender sind nicht nur die einmaligen und faszinierenden Fotos der engagierten Fotografen, sondern auch die Tatsache, dass die vollständigen Erlöse aus dem Verkauf des Kalenders in konkrete Artenschutzprojekte fließen.

Schirmherr des Kalenders „Artenschutz 2012“ ist Hannes Jaenicke, der bekannte Schauspieler und Dokumentarfilmer, der für seinen Einsatz für den Artenschutz mit dem „Umweltpreis NatureLife 2011“ ausgezeichnet wurde. Er wird zwölf Exemplare des in limitierter Auflage erscheinenden Kalenders signieren.

„Artenschutz ist immens wichtig, bewegt und begeistert! Das Engagement für die bedrohten Tiere ist uns allen, die wir an diesem Projekt arbeiten, eine Herzensangelegenheit, die andere begeistern wird. Ebenso groß wie die Freude an unserem Einsatz ist unsere Verpflichtung und Verantwortung für eine Tierwelt, die sich gegen das Raubtier Mensch kaum schützen kann. Und jeder kann etwas dafür tun, dass eine faszinierende Natur- und Tierwelt erhalten bleibt“, meinen die Vertreter der fünf Organisationen UNEP/CMS, Freundeskreis der Bonner Konvention, Berggorilla & Regenwald Direkthilfe, Aktionsgemeinschaft Artenschutz (AGA) und Zoologische Gesellschaft Frankfurt (ZGF), die sich seit vielen Jahren für den Natur- und Artenschutz einsetzen.

„Vielleicht denkt mancher, es sei noch etwas früh für einen Kalender“, sagt Michael Matschuck von der Firma druckpartner, „da wir diesen Fotowandkalender aber nur in einer limitierten Auflage herausbringen, wird er wahrscheinlich schnell vergriffen sein“. Und Andreas Klotz von TiPP 4 in Rheinbach bei Bonn, der den Vertrieb des Kalenders managt, fügt hinzu: „Wir wissen aus der Vergangenheit, dass Firmen für ihre Weihnachtsaktionen gerne viel und früh bestellen. Wir haben schon jetzt 10% der Gesamtauflage als Vorbestellung vorliegen, obwohl wir bisher gar keine Werbung dafür betrieben haben. Unser Frühbucherpreis gilt noch bis 31. August.“

Wer sich für Artenschutzprojekte zugunsten bedrohter Tierarten weltweit interessiert, findet Informationen und Bestellmöglichkeiten im Internet unter www.mondberge.com .
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
TiPP 4 GmbH
Herr Andreas Klotz
Zuständigkeitsbereich: Geschäftsführer
Marie-Curie-Straße 15
53359 Rheinbach
+49-2226-911799
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER TIPP 4 GMBH

TiPP 4 als Werbeagentur ist Ihr zuverlässiger Partner für Printprodukte und elektronische Medien in exzellenter Qualität. TiPP 4 als Verlag produziert und vermarktet Medien für den Natur- und Artenschutz. Mit Büchern und ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
TiPP 4 GmbH
Marie-Curie-Straße 15
53359 Rheinbach
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG