VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Wehlmann GmbH
Pressemitteilung

Google+, was die neuen Pages wirklich bringen

Neue Präsentationsfläche für Marken und Dienste
(PM) Essen, 09.03.2012 - Mit dem neuen Dienst Pages hat Google+ jetzt nachgerüstet und schafft damit die Schnittstelle vom Verbraucher zum Anbieter. Lange Zeit mussten Firmen auf diese Funktion warten, die Facebook schon länger anbietet.

Schnelles Handeln lohnt sich

Immer mehr Zeit wird in sozialen Netzwerken verbracht. Für Unternehmen ist es daher unerlässlich, diese Plattformen in die eigene Kommunikationsplanung mit einzubeziehen. Denn, wer mit guten Inhalten viele Nutzer dazu bewegt, den Google+-Button zu drücken, wird in den Trefferlisten der Suchmaschine weiter oben gelistet.

Es ist wichtig, schon frühzeitig eine eigene Unternehmensseite auf Google+ zu erstellen. Da Firmen- und Markennamen nicht geschützt sind, kann theoretisch jeder User eine eigene Seite zu jedem beliebigen Unternehmen, Verein oder jeder Marke erstellen. Das Risiko von Fake-Seiten ist daher sehr hoch. Erstellen Unternehmen schon früh eine eigene Seite, können sie so Plagiate ihres Namens vermeiden.

Jetzt mit einem eigenen Firmenaccount bei Google+ starten: Die Marketing-Agentur Wehlmann unterstützt Interessierte gerne dabei und steht mit Rat und Tat zur Seite.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Wehlmann GmbH
Herr Holger Fissmann
Natorpstraße 36-42
45139 Essen
+49-201-821700
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MARKETING-AGENTUR WEHLMANN

Die Marketing-Agentur Wehlmann steht für strategisches Marketing, Katalog-Marketing und Online-Marketing. Mit den Geschäftsbereichen Consulting, Werbeagentur und Crossmedia verbinden wir strategische, kreative und technologische ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Wehlmann GmbH
Natorpstraße 36-42
45139 Essen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG