VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
GFN AG
Pressemitteilung

GFN AG präsentiert sich auf der Aus- und Weiterbildungsmesse „Jobs for Future” in Mannheim

(PM) Heidelberg, 18.02.2016 - Das GFN-Trainingscenter Mannheim ist auf der Aus- und Weiterbildungsmesse „Jobs for Future”, die vom 18.-20. Februar 2016 in Mannheim stattfindet, am Stand 216 vertreten. Die erfolgreiche Messe, die seit 2001 hier stattfindet, bietet über 300 Aussteller aus den Bereichen Aus- und Weiterbildung sowie zahlreicher Branchen auf. In über 100 kostenfreien Workshops und Vorträgen beraten Experten Besucher/-innen zu Themen wie Bewerbungstraining, Karriereplanung und Businessknigge. Die Themen sowie aktuelle Trends aus der Weiterbildungsbranche, zahlreiche konkrete Stellenangebote, wichtige Kontakte für die berufliche Karriere und Ideen zur Berufsfindung machen die Messe zu einem Muss für Arbeitsuchende sowie Quer- und Wiedereinsteiger/-innen. Der Eintritt ist frei.

Olaf Ebner, Bildungskoordinator bei der GFN AG, wird im Rahmen des offiziellen Vortragsprogramms auf dem Infoforum IV einen Vortrag halten. Am Samstag, dem 20. Februar von 10.15-10.45 Uhr referiert er zum Thema „IT-Berufe mit Perspektive” und beantwortet Interessierten Fragstellungen wie „Welche IT-Berufe gibt es?”, „Welche IT-Experten sind am Arbeitsmarkt gefragt?” sowie „Wie gelingt der Einstieg ins Berufsleben?” Herr Ebner wird an diesem Tag auch am Stand präsent sein und alle Interessenten gern individuell beraten. Generell steht die Information durch praxiserfahrene GFN-Bildungsberater beim Unternehmen im Fokus. Diese beraten die Interessenten nicht nur individuell und zeigen ihnen ihre Möglichkeiten auf, sie unterstützen diese auch bei der Beantragung der Förderung, kostenfrei und unverbindlich.

Die GFN AG entwickelt individuelle Bildungsprogramme wie das modulare Lernkonzept MosA!K und begleitet Menschen bei ihrer Umschulung, Weiterbildung, ihrem Lehrgang, ihrer Integration oder bei ihrer beruflichen Neuorientierung. Das AZAV-zertifizierte Weiterbildungsunternehmen unterhält Trainingscenter an 19 Standorten in Deutschland und ist Teil eines internationalen Partner- und Bildungsnetzwerks.

Die Schwerpunkte des GFN-Trainingscenters Mannheim liegen auf Umschulungen mit IHK-Abschluss wie dem zum/zur Fachinformatiker/-in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung und Systemintegration sowie geförderten Weiterbildungen und Zertifizierungen im IT-Bereich. Dazu gehören Lehrgänge zu Web-Berufen, zur Web-Programmierung, System- und Netzwerkadministration und zum Projektmanagement ebenso wie Weiterbildungen mit SAP®-Zertifizierungen. Ergänzend zu den Weiterbildungen, die bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen mit einem Bildungsgutschein gefördert werden, können auch Einzelcoachings durchgeführt werden, die gegebenenfalls mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein von Kostenträgern wie den Jobcentern oder den Agenturen für Arbeit gefördert werden. Die Kombination von Wissensvermittlung im interaktiven Präsenzunterricht mit praxiserfahrenen Trainern und die Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmen – insbesondere bei der Praktikantenvermittlung – hat sich bewährt und ist der entscheidende Erfolgsfaktor: Über 80% der Absolventen/-innen der GFN-Umschulungen finden nach Abschluss ihrer Umschulung einen Arbeitsplatz.

Weitere Informationen zur Messe und zum Unternehmen finden sich unter www.jobsforfuture-mannheim.de und www.gfn.de .
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
GFN AG
Herr Michael Menges
Kurfürsten-Anlage 64-68
69115 Heidelberg
+49-6221-832274
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER GFN AG 2016_KURZPROFIL

Die GFN AG entwickelt individuelle Bildungsprogramme wie das modulare Lernkonzept MosA!K und begleitet Menschen bei ihrer Umschulung, Weiterbildung, ihrem Lehrgang, ihrer Integration oder bei ihrer beruflichen Neuorientierung. Das AZAV-zertifizierte ...
PRESSEFACH
GFN AG
Kurfürsten-Anlage 64–68
69115 Heidelberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG