VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
GFN AG
Pressemitteilung

GFN AG wird CompTIA CAPP Academy

Die GFN AG ist jetzt autorisierte CompTIA CAPP Academy
(PM) Heidelberg, 26.09.2012 - Künftig werden viele Weiterbildungskonzepte der GFN AG die international anerkannten und praxisbezogenen Zertifizierungen der Computing Technology Industry Association (CompTIA) beinhalten. Diese können dann direkt in den GFN Trainingscentern erworben werden. Der Bildungsdienstleister GFN AG mit 13 Standorten deutschlandweit erweitert dadurch außerdem sein Partnernetzwerk um den weltweit aktiven Verband ComTIA.

„Heute ist es wichtiger denn je, dass Wissen handlungsorientiert vermittelt wird. Weiterbildungen ohne Praxisbezug und ohne Integration von konkreten Umsetzungsszenarien gehen am Bedarf der Unternehmen vorbei. CompTIA-Zertifizierungen geben einen sehr guten Rahmen, um diese Inhalte aktuell und herstellerunabhängig zu vermitteln“, so Christina Volkmann, Produktmanagerin bei der GFN AG.

Das Ziel von CompTIA ist die weltweit standardisierte Aus- und Weiterbildung von IT-Fachkräften. Hierfür hat CompTIA 13 herstellerneutrale Zertifizierungen entwickelt. Diese bestätigen IT-Professionals nach international anerkannten Standards grundlegende IT-Kenntnisse zu Spezialgebieten wie z.B. PC-Support, IT-Sicherheit, Projektmanagement oder Netzwerk-Administration.

Die GFN AG plant, in ihre Lehrgangskonzepte für Arbeitssuchende die folgenden Zertifizierungen zu integrieren:

• CompTIA A+: Einstiegszertifikat für PC-Support
• CompTIA Network+: Zertifizierung für Netzwerk-Spezialisten
• CompTIA Security+: Zertifizierung für Experten im Bereich IT-Sicherheit
• CompTIA Linux+: Zertifizierung für Linux-Professionals
• CompTIA Server+: Zertifizierung für fortgeschrittene IT-Profis mit Schwer-
punkt Server

Erfolgreich umgesetzt wurden CompTIA-Zertifizierungen bereits im praxisorientierten Lehrgang „Fachkraft IT-Services“ in Hamburg, Mannheim und Koblenz. Die 6-monatige Weiterbildung weist überdurchschnittlich hohe Integrationsquoten der Absolventen in den Arbeitsmarkt vor. Noch im September starten neue Lehrgänge.

„Wir freuen uns, dass wir die GFN AG als strategischen Partner gewinnen konnten, so Adalberto de Araújo, CompTIA Manager Central Europe. Die deutschlandweite Präsenz und ausgezeichnete Kundenbasis der GFN AG tragen dazu bei, die Marktposition von CompTIA in Deutschland weiter zu stärken.“

Die bundesweit tätige GFN AG ist Bildungspartner von Firmen, Behörden, Institutionen und namhaften Herstellern, wie Microsoft Gold Partner, Novell Platinum Partner, zertifizierter Partner des Linux Professional Institute, sowie SAP Schulungs- und Bildungspartner. Die GFN AG und ihre Lehrgänge sind TÜV und AZWV zertifiziert. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen können Bewerber durch die Agentur für Arbeit, Jobcenter, Rentenversicherung, Berufsgenossenschaft, Bundeswehr oder andere Kostenträger gefördert werden. Eine Förderung über Bildungsgutschein und diverse Förderprogramme – besonders über IFLAS - ist möglich.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
GFN AG
Frau Michaela Packebusch
Zuständigkeitsbereich: Marketing und Organisation
Maaßstraße 24
69123 Heidelberg
+49-2605-849960
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER GFN AG 2012

Die GFN AG ist ein bundesweit tätiges Bildungsunternehmen - AZWV zertifiziert und Partner namhafter Hersteller: Microsoft Gold Partner, Novell Platinum Partner sowie zertifizierter Partner des Linux Professional Institute. Der Firmensitz der ...
PRESSEFACH
GFN AG
Kurfürsten-Anlage 64–68
69115 Heidelberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG