VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Steinigke Showtechnic GmbH
Pressemitteilung

Futurelight Moving-Head - stärker, bunter, flexibler

Auf der Lichtwelle reiten; seit letztem Jahr ist dies dank des Futurelight Wave möglich. Zur Prolight+Sound 2015 stellte Futurelight jetzt eine neue Version des beliebten Moving Heads vor - noch stärker, noch bunter, noch flexibler.
(PM) Waldbüttelbrunn, 28.04.2015 - Der ungewöhnliche Moving-Head mit seinen 3 steuerbaren Achsen kommt nun als Color Mega Wave daher. Er wartet mit enorm starken 40 Watt pro COB-LED auf. Damit ist er viermal so kräftig wie sein kleiner Bruder, der Color Wave. Und er ist definitiv stark genug, um sich auf den richtig großen Bühnen durchzusetzen. Die hervorragende RGBW-Farbmischung der 4in1-LEDs ist dabei die konsequente Ergänzung.

Gleichgeblieben im Vergleich zum kleinen Bruder ist die mögliche Teilung der TILT-Achsen-Bewegung. Diese ist typisch für den Wave: Ein Kopf, zwei Leisten, jeweils drei LEDs. Dank der Teilung der TILT-Bewegung entstehen die für das Gerät namensgebenden Wellen-Bewegungen der sechs Beams. Neu hingegen ist die Infinity-Funktion für die PAN-Achse. Durch sie kann der Mega Wave sich ohne Begrenzung drehen. Ein Gesamtpaket also, dass sich durchaus sehen lassen kann.

Mehr Information zum Color Mega Wave finden sich unter eshop.steinigke.de/Futurelight-Color-Mega-Wave/ .
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Steinigke Showtechnic GmbH
Herr Michael Dill
Andreas-Bauer-Str.
97297 Waldbüttelbrunn
+49-931-4061520
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER FUTURELIGHT

Ob hochwertige Moving Heads oder präzise Scanner, farbenfrohe LED-Systeme oder inspirierende Effektprojektoren: Futurelight steht seit mehr als 15 Jahren für die perfekte Illumination. Dabei sind zuverlässige Leistung durch modernste ...
PRESSEFACH
Steinigke Showtechnic GmbH
Andreas-Bauer-Str.
97297 Waldbüttelbrunn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG