VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
public:news GmbH
Pressemitteilung

Frühlingszeit ist Spargelzeit

Mit „Sauce Hollandaise“ von Elsdorfer wird Spargel schnell und lecker zubereitet
(PM) Elsdorf, 29.03.2010 - Kaum ein Gemüse wird von seinen Liebhabern sehnsüchtiger erwartet als der Spargel – schließlich trägt er nicht ohne Grund den liebevollen Titel „Königsgemüse“. Locken die ersten Sonnenstrahlen, dauert es nicht mehr lang, bis die kleinen weißen Köpfchen aus dem sandigen Boden sprießen. Die Spargelsaison beginnt Mitte April und endet am Johannistag, dem 24. Juni.

Nach dem Spargelstich frisch auf den Tisch
Das, was wir als Spargelstange kennen, ist lediglich der oberste Spross eines dickfleischigen Wurzelstocks, dessen Hauptwurzel bis zu sechs Meter tief reichen kann. Ist der Spargel aus den so genannten Hügelbeeten erst einmal gestochen, wird er nach Klassen sortiert, feucht abgepackt und ist nach seinem Transport in unseren Supermärkten zu finden. Besondere Beliebtheit findet dabei vor allem der grüne, meist etwas teurere Spargel. Dabei wissen nur wenige, dass auch der grüne Vertreter ursprünglich weiß ist. Erst durch den Kontakt mit Licht beim Durchbrechen der Erde färbt sich der Spargel grün und wird deshalb vorwiegend auf ebenen Beeten gezüchtet.

Gemüse mit Aha-Effekt
Vor allem bei gesundheitsbewussten Verbrauchern ist das raffinierte Spargelgemüse beliebt. Neben den Vitaminen A, B, C und E enthält die weiße Stangenpracht wichtige Mineralstoffe wie Eisen, Magnesium und Kalium. Sekundäre Pflanzenstoffe sorgen für eine entwässernde Wirkung und auch die Kalorienanzahl ist durch den hohen Wasseranteil von 96 Prozent sehr gering.

Schmackhafter Spargelgenuss ganz einfach
Ist der Spargel gewaschen und geschält, stellt sich die Frage, wie die gesunden Gemüsestangen lecker und einfach zubereitet werden können. Zu Fisch oder Fleisch, als Suppe oder als Salat, asiatisch oder mediterran – die modernen Kochtrends erlauben vieles. Wer es lieber traditionell mag, entscheidet sich oft für eine Variante mit Kartoffeln und Schinken, wobei natürlich eines nicht fehlen darf: eine leckere Sauce Hollandaise. Mutige trauen sich selbst an den Kochtopf und haben nicht selten mit einigen Tücken zu kämpfen, denn nicht umsonst gilt eine Hollandaise als Königin unter den warmen Soßen: Ist das Wasserbad zu heiß, kann das Eigelb gerinnen. Ist die Butter zu weich, wird die Soße nicht cremig.

Für alle, die es einfach und trotzdem lecker mögen, bietet die Elsdorfer Feinkost mit ihrer „Sauce Hollandaise“ eine wunderbar schmackhafte Alternative. Im
200-Gramm-Standbodenbeutel gibt es die frische, cremige Soße wahlweise als klassische Version mit normalem Fettanteil, in der fettreduzierten leichten Variante oder raffiniert als Zitronen-Hollandaise. Alle drei Sorten sind frei von Konservierungsstoffen sowie geschmacksverstärkenden Zusatzstoffen und sind durch den praktischen, wiederverschließbaren Ausgießer auch zur Portionierung bestens geeignet. So gut vorbereitet, steht der neuen Spargelsaison nichts mehr im Wege. Im Topf oder in der Mikrowelle ist die Hollandaise in kürzester Zeit erwärmt, servierfertig und garantiert unwiderstehlichen Spargelgenuss. Auch nach der Saison sollte die „Sauce Hollandaise“ von Elsdorfer einen festen Platz im Kühlschrank haben. Als Topping für Brokkoli oder Blumenkohl eignet sie sich wunderbar und auch zu leckeren Fischgerichten oder Kartoffeln passt sie hervorragend.

„Sauce Hollandaise“ von Elsdorfer ist im 200-Gramm-Standbodenbeutel in drei Sorten für circa 0,99 Euro im Handel erhältlich.

Über die Elsdorfer Feinkost
Die Elsdorfer Feinkost Aktiengesellschaft bedient die führenden Discounter und Handelshäuser mit frischen, verzehrfähigen Dips, Saucen und Salaten. Unter der eigenen Marke „Elsdorfer“ bietet das Unternehmen zusammen mit der Heideblume Molkerei über 50 Frischeprodukte von Molkereiprodukten über Dressings und Dips bis hin zu Saucen an.

Abdruck frei – Beleg erbeten an
public:news GmbH
Cathrin Westermann
ABC-Straße 4-8
20354 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 – 866 888 15
Fax: +49 (0)40 – 866 888 10
E-Mail: westermann@publicnews.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
public:news
Frau Cathrin Westermann
ABC-Straße 4-8
20354 Hamburg
+49-40-866 888 -15
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER -

-
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
public:news GmbH
ABC-Straße 4-8
20354 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG