VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Unister GmbH
Pressemitteilung

Frankfurter Buchmesse 2011 - Rückblick und Ausblick

(PM) Leipzig, 27.10.2011 - Die Frankfurter Buchmesse 2011 ist vorbei, doch Bücherfreunde dürfen sich bereits auf das kommende Jahr freuen. Das Nachrichtenportal news.de resümiert die Messetage.

In der Messezeit zieht es viele Leseratten nach Frankfurt am Main. Dort findet jeden Herbst eine der größten und wichtigsten Buchmessen der Welt mit jährlich etwa 300.000 Besuchern statt. Bücher-Neuerscheinungen ( www.news.de/medien/druckwerke/367874891/1/ ) sorgen dabei für das größte Aufsehen.

Das diesjährige Gastland stieß ebenfalls auf großes Interesse. Island hat eine reiche literarische Tradition. Die lesefreudigen Isländer kaufen pro Jahr durchschnittlich acht Bücher und auch die Anzahl der Schriftsteller ist außergewöhnlich hoch. Jedes Jahr gibt es in dem nur 320.000 Einwohner zählenden Land etwa 1.500 Neuerscheinungen. Im kommenden Jahr wird übrigens Neuseeland Ehrengast der Frankfurter Buchmesse sein.

Auf der Buchmesse wurden natürlich auch Werke deutscher Autoren präsentiert, dazu gehörten beispielsweise „Schoßgebete“ von Charlotte Roche und „Der feine Unterschied“ von Philipp Lahm. Ebenso wurden Wladimir Kaminers „Liebesgrüße aus Deutschland“ und „Das Labyrinth der Träumenden Bücher“ von Walter Moers vorgestellt. Den Deutschen Buchpreis gewann Eugen Ruge mit seinem Roman „In Zeiten des abnehmenden Lichts“.

Von der Krise war auf der Messe übrigens wenig zu spüren. Wie im Vorjahr reisten etwa 7.500 Aussteller aus rund 110 Ländern an. Lediglich die Messestände fielen mitunter bescheidener aus als in früheren Jahren.

Weitere Informationen:
www.news.de/medien/855231454/piraten-hostessen-und-lesewuetige-islaender/1/
PRESSEKONTAKT
Unister GmbH
Frau Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
+49-341-49288-3843
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER NEWS.DE

News.de ist ein überregionales, unabhängiges Nachrichtenportal (1,16 Mio. Unique User lt. AGOF internet facts Juni 2011). Der inhaltliche Schwerpunkt des Portals liegt auf der Medienberichterstattung, ergänzt um topaktuelle Nachrichten ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Unister GmbH
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG