VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
eduMarketing Dr. Gerd Theobald
Pressemitteilung

Fachtagung „Bundesprüfertage® Berlin“

(PM) Berlin, 26.06.2013 - Bereits zum 12. Mal wird in diesem Jahr die Fachtagung Bundesprüfertage® Berlin vom Kommunalen Bildungswerk e.V. abgehalten. Die Fachtagung konnte sich im kommunalen, staatlichen und kirchlichen Bereich als eine der führenden Netzwerkveranstaltungen für Leiter/-innen und Mitarbeiter/-innen von Prüfungsbehörden etablieren. Die diesjährige Tagung am 22. und 23. August im Berliner Abacus Tierpark Hotel steht unter dem Titel „Aktuelle Fragestellungen im Prüfungsalltag - Kommunale Rechnungsprüfung und staatliche Schuldenbremse, was folgt daraus in der Praxis?“.

Wenngleich die finanzstatistischen Daten vermuten lassen, dass die Kommunen aktuell deutlich besser gestellt sind als noch vor einigen Jahren, muss das Bild der realen kommunalen Finanzlage einer kritischen Prüfung unterzogen werden. Hier genügt es nicht, den Wirtschaftsindikator der steigenden Gewerbesteuereinnahmen als Bewertungskriterium anzulegen. Andere Indikatoren wie steigende Kassenkredite und nicht genehmigte Haushalte verweisen vielmehr auf tiefgreifende Probleme in der kommunalen Praxis. Nicht zuletzt ist zu erwarten, dass die Schuldenbremse erst noch ihre Wirkung entfalten wird und damit auf die finanziellen Verfügbarkeiten drückt. Welche Anforderungen dadurch an die Rechnungsprüfung gestellt werden, wie sich die Schuldenbremse im Einzelnen auswirken wird, diese Fragen werden im Rahmen der Bundesprüfertage® Berlin beleuchtet.

Der Kongress soll weiterhin ausführlich die aktuellen Probleme aus der Prüfungspraxis erörtern. Im Mittelpunkt werden vergaberechtliche Fragen sowie IT-gestützte Datenanalysemöglichkeiten stehen und die Implementierung eines internen Kontrollsystems in der Praxis behandelt werden. Im Rahmen des diesjährigen Prüferkongresses® wird des Weiteren vermittelt, wie die fallweise durchaus schwierigen Prüfgespräche erfolgreich und effektiv durchgeführt und abgeschlossen werden können.

Die Bundesprüfertage® Berlin eröffnen dem Kongressbesucher im Rahmen beider Kongresstage die Möglichkeit des intensiven Erfahrungsaustauschs sowie vielfältige Chancen, Netzwerke zu knüpfen, Experten zu befragen und den interkommunalen Austausch zu fördern. Die aktive Beteiligung aller Tagungsteilnehmer/-innen wird innerhalb der Diskussionen im Anschluss an die Vorträge gefördert, bei denen Praxisprobleme, konkrete Vorgehensweisen und Methoden zur Sprache kommen. Ein fachbezogenes, aktuelles und informatives Rahmenprogramm wird das Tagungsprogramm abrunden.

Die Kongressbesucher erwartet folgendes Vortragsprogramm:

- Staatliche Schuldenbremse und kommunale Finanzen (Dr. Bernd Hanke)
- Kommunale Schuldenbremse - Auswirkungen des NKHR/der NKF-Reformen auf die Kommunalverschuldung (Prof. Dr. Alfred Katz)
- eVergabe - Was kommt da auf uns zu? Einführung der elektronischen Vergabe und ihre Auswirkungen auf die Vergabeprüfung (Friedemann Kühn)
- Die Prüfung von Liefer- und Dienstleistungsverfahren (Hans Schaller)
- Der Einsatz von Datenanalysesoftware in der Rechnungsprüfung am Beispiel von Hessen (Stephan Vay)
- Das Interne Kontrollsystem (IKS) in der Praxis – Vorgabenerfüllung oder weitreichend nutzbar? (Bettina Volprecht)
- „Sie kommen gerade völlig ungelegen“ – Das Führen von schwierigen Prüfgesprächen (Claudia Hein)

Die Fachtagung Bundesprüfertage® Berlin werden am 22./23. August 2013 veranstaltet. Veranstalter ist das Kommunale Bildungswerk e.V.. Weitere Informationen sind unter www.kbw.de abrufbar oder können erfragt werden unter Tel.: 030-29 33 50-0.
PRESSEKONTAKT
Kommunales Bildungswerk e.V.
Frau Klaudia Hennig
Zuständigkeitsbereich: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49-30-293350-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER KOMMUNALES BILDUNGSWERK E.V.

Das Kommunale Bildungswerk e.V. (KBW e.V.) ist eine als gemeinnützig anerkannte Einrichtung der berufsorientierten Weiterbildung für Mitarbeiter/innen und Führungskräfte des gesamten öffentlichen Sektors, aus Einrichtungen ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
eduMarketing Dr. Gerd Theobald
Im Schnepfengrund 6
69123 Heidelberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG