VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Unister GmbH
Pressemitteilung

Deutsche fahren gern schnell

Generelles Tempolimit auf Autobahnen für viele undenkbar
(PM) Leipzig, 07.10.2009 - Mautgebühren und Geschwindigkeitsbegrenzungen gehören auf Autobahnen nahezu weltweit zur Normalität. Unvorstellbar sind diese Einschränkungen jedoch für die meisten Deutschen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage des Internetportals www.auto.de.

Die Deutschen lieben schnelle Autos, freie Straßen und sprechen sich mehrheitlich gegen eine generelle Geschwindigkeitsbeschränkung auf Autobahnen aus. Dies ergab zumindest eine Umfrage des Autoportals, an der knapp 650 Personen teilnahmen.

So lehnt mit 43 Prozent fast die Hälfte aller Befragten ein Tempolimit grundsätzlich ab. Mehr als 30 Prozent stimmten jedoch für eine Höchstgeschwindigkeit zwischen 130 und 160 km/h. Die auf deutschen Autobahnen öfters anzutreffenden 130 km/h betrachten 15,8 Prozent als angemessen. 16,2 Prozent der Teilnehmer zogen mit 160 km/h eine höhere Grenze vor.

Portalmanager Thomas Kuwatsch beurteilt das Ergebnis als allgemeine Zustimmung zum geltenden Verkehrsrecht. Schließlich entschieden sich nur ein Viertel der Befragten für Tempolimits jenseits der 160 km/h. So stimmten 8,8 Prozent für 180 km/h, während 9,6 Prozent sich für ein Tempolimit bei 200 km/h aussprachen. Eine Minderheit von 6,6 Prozent aller Teilnehmer gab an, 230 km/h für die richtige Obergrenze zu halten.

Fraglich bleibt, ob Politiker sich bei der Entscheidung für Gesetze nach den Ergebnissen derartiger Befragungen unter der Bevölkerung richten. Möglicherweise spielen Statistiken eine größere Rolle. Denen zufolge ist die Zahl der Unfalltoten auf deutschen Autobahnen derzeit so niedrig wie nie zuvor. Möglicherweise ein gutes Argument aller Umfragen zum Trotz vorerst nichts am Verkehrsrecht zu ändern.

Weitere Informationen:
www.auto.de/press
PRESSEKONTAKT
Unister GmbH
Frau Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
+49-341-49288-3843
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AUTO.DE

Auto.de ist Deutschlands großes Autoportal. Der umfassende Automarkt enthält eine große Auswahl an Gebrauchten, aber auch Jahres- und Neuwagen. Zusätzlich zur großen Autobörse bietet das Portal einen umfangreichen ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Unister GmbH
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG