VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Zahnersatz Müller e. K.
Pressemitteilung

„Charity Run" durch England: 5.400 Euro für das Friedensdorf in Oberhausen gespendet

Dr. Thorsten Hüttermann und ZTM Frank Müller engagieren sich für in Not geratene Kinder
(PM) Ratingen, 24.10.2013 - 2.350 km im schnittigen Sportwagen durch England – ohne Dach, Heizung und Windschutzscheibe, aber mit viel Herz für unschuldig in Not geratene Kinder: Dr. Thorsten Hüttermann, Zahnarzt aus Oberhausen, und ZTM Frank Müller, Inhaber des Ratinger Dentalunternehmens Zahnersatz Müller, haben eine besondere Spendenaktion für das Friedensdorf in Oberhausen gestartet: Mit einem Morgan Threewheeler fuhr Dr. Hüttermann von Oberhausen nach Malvern Link, dem britischen Geburtsort des dreirädrigen Kultfahrzeugs. Dabei war er für eine gute Sache unterwegs, denn für jeden gefahrenen Kilometer spendeten die beiden Auto-Enthusiasten jeweils einen Euro für die internationale Hilfseinrichtung, die kranke und verletzte Kinder aus Kriegs- und Krisengebieten zur medizinischen Versorgung nach Deutschland holt. Aufgerundet von den beiden auf je 2.500 Euro und mit spontanen Spenden von Menschen am Wegesrand kamen so 5.400 Euro für das Friedensdorf zusammen.

Ein aufsehenerregender Sportwagen, zwei befreundete Berufskollegen und drei Räder: Sympathischer kann man auf die Not von Kindern aus Krisen- und Kriegsgebieten kaum aufmerksam machen: Die Idee zum „Charity Run“ kam Dr. Hüttermann, als er vor wenigen Wochen seinen brandneuen Morgan 3-Wheeler übernahm. Das rustikale Automobil, das weder Dach, Heizung, Fenster, Kopfstützen oder ABS besitzt, wurde vom Hersteller zwar nicht für den Langstreckeneinsatz konzipiert, doch der Motorsportbegeisterte aus Oberhausen sah das anders: „Die Fahrt mit dem Morgan vermittelt mir das gleiche Gefühl wie mit einem Motorrad: kompromisslos offen und Fahrspaß pur! Und diesen Fun-Faktor wollte ich für einen guten Zweck einsetzen.“

2.350 km mit dem Threewheeler „oben ohne“ durch England

Auch Co-Sponsor Frank Müller ist von dem englischen Nostalgie-Flitzer, nach dem sich fast alle auf der Straße umsehen, begeistert und war sofort bereit, sich an der außergewöhnlichen Spendenaktion zu beteiligen: „Zwei Zylinder, 115 PS und ein unglaubliches Fahrerlebnis und dazu noch die Möglichkeit, schwerstverletzten Kindern zu helfen: Eine schönere Initiative, sich für Hilfsbedürftige einzubringen, kann ich mir nicht vorstellen.“

Schon der erste Pressetermin im Friedensdorf International in Oberhausen war für die Kinder und Sponsoren ein echtes Erlebnis: Dr. Hüttermann fuhr mit seinem 3-Wheeler vor, gefolgt von Frank Müller, der mit seinem renntauglichen Landrover Defender den Marktplatz beschallte. Sichtlich berührt waren die gestandenen „Ruhrpott-Zahnis“ von den Kindern, die sich mit großen Augen um die beiden Fahrzeuge scharten und fachsimpelten, um welche Modelle es sich handeln könnte.
Die 2.350 Kilometer umfassende Tour startete Ende September von Oberhausen durch den Autotunnel nach Shelsley Walsh in England, wo sich zahlreiche Morgan-Fahrer zum traditionellen „Thrill on The Hill“-Festival trafen. Dort befindet sich die älteste Rennstrecke der Welt, auf der auch Dr. Hüttermann seinem Dreirad mit Harley-Motor die Sporen gab. Danach stand bei der Morgan Motor Company in Malvern Link eine Werksbesichtigung an, anschließend fuhr der Zahnarzt durch die landschaftlich reizvollen Nationalparks von Wales, Cardiff und Bath. Über Cornwall ging es nach gut einer Woche „oben ohne“ wieder retour – zum Glück ohne Zwischenfälle, Pannen und fast ohne Regen!

Auf www.facebook.com/mogpilot und auf den Homepages der Sponsoren (www.zahnersatz-mueller.de, www.umweltzahnarzt.de), die sich nach der erfolgreichen Aktion noch weitere Sponsoren zur Unterstützung der hilfsbedürftigen Kinder erhoffen, gibt es jede Menge Bilder und Reiseinformationen. Spendenkonto: Friedensdorf International, Stadtsparkasse Oberhausen, Kto.: 10 24 00, BLZ: 365 500 00. Stichwort „Charity Run“.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Zahnersatz Müller e. K.
Herr Frank Müller
Mülheimer Straße 49
40878 Ratingen
+49-21 02 -100 49 80
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ZAHNERSATZ MÜLLER E. K.

Zahnersatz:Müller ist eine Dentalhandelsgesellschaft mit Firmensitz in Ratingen, etwa 10 Kilometer südlich von Düsseldorf. Die Idee, einen qualitativ hochwertigen und dennoch günstigen Zahnersatz zu produzieren, wurde bereits im ...
PRESSEFACH
Zahnersatz Müller e. K.
Mülheimer Straße 49
40878 Ratingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG