VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
WEKA MEDIA GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

Bauzeitenplan smart & easy, die neue Software der WEKA MEDIA

Bauprojekte möglichst reibungslos und termingerecht umzusetzen, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Diese wird nun mit der von WEKA MEDIA neu entwickelten Software „Bauzeitenplan smart & easy“ wesentlich erleichtert.
(PM) Kissing, 10.05.2016 - Bauprojekte möglichst reibungslos und termingerecht umzusetzen, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Diese wird nun mit der von WEKA MEDIA neu entwickelten Software „Bauzeitenplan smart & easy“ wesentlich erleichtert. Pläne können hier mittels farbiger Gewerkebalken schnell erstellt und mühelos angepasst werden. Durch intuitiv verkettete Balken sind fixe Planänderungen kein Problem mehr. Die betroffenen Handwerker können sogar automatisch über Veränderungen in der Terminplanung informiert werden.

Zu den schwierigsten Teilaufgaben bei Bauvorhaben zählt sicherlich die Bauzeitenplanung. Architekten bzw. Bauleiter sind vor allem bei größeren Projekten und zahlreichen Gewerken häufig mit Verzögerungen bei Teilarbeiten konfrontiert. Die daraus resultierenden Terminverschiebungen lassen sich bei einem selbst erstellten Planungstool, z.B. per Excel-Datei, nur mit erheblichem Aufwand anpassen. Alternativ bisher im Handel erhältliche Programme sind in der Regel kostspielig oder kompliziert und erfordern eine intensive Einarbeitung.

Aus diesem Grund bietet der Fachverlag WEKA MEDIA nun ein neues Programm auf CD-ROM mit dem Titel „Bauzeitenplan – smart & easy“ an. Und wie der Name sagt, haben sich die Produktentwickler darauf konzentriert, eine intelligente und gleichzeitig einfach anwendbare Lösung zu finden. Dadurch ist bewusst auch kein kompliziertes All-in-one-Produkt entstanden, der Fokus richtet sich vielmehr ganz auf die Bauzeitenplanung.

„Die Akzeptanz einer Arbeitshilfe erhöht sich mit der Konzentration auf deren wesentliche Funktion!“, so die verantwortliche Produktmanagerin Anja Mayinger. Und auf deren spielerisch einfache Anwendung, darf hinzugefügt werden. Denn der Nutzer platziert lediglich farbige Balken, die für jeweils ein Gewerk stehen, auf der Kalenderübersicht. Dabei „denkt“ der Kalender mit und rechnet automatisch spezifische Besonderheiten (z.B. Trocknungszeiten, die man sich vorher mit einem Balken individuell anlegen kann) aber auch regionale Feiertage mit ein. So entsteht im Handumdrehen ein übersichtlicher Zeitplan, der die Reihenfolge der Gewerke und entsprechende Abhängigkeiten nachfolgender Gewerke berücksichtigt.

Verzögert sich ein Gewerk, ziehen alle Folgewerke im Plan automatisch mit. Wird also ein farbiger Balken um Tage oder Wochen verschoben, dann rücken auch die nachfolgenden Balken auf der Zeitleiste vor und die Terminplanung stimmt wieder.

Eine weitere Besonderheit stellt die Benachrichtigungsfunktion dar. Das Programm markiert alle von einer eventuellen Verschiebung betroffenen Gewerke bzw. Handwerker und versendet bei Bedarf und zu einem individuell festlegbaren Zeitpunkt automatisch eine E-Mail mit den neuen Terminen. So können auch lang andauernde Bauvorhaben immer wieder einfach mit korrigierten Daten terminiert werden. Und wer seine Übersicht für Auftraggeber und Gewerke auf Papier benötigt, kann sich diese auf Knopfdruck in allen DIN-A-Formaten als PDF ausdrucken. So komplett ausgestattet und dennoch einfach bedienbar ist das Programm auch für kleinere Planungsbüros oder Berufseinsteiger sehr gut geeignet.

Dass das Konzept von „Bauzeitenplan – smart & easy“ ankommt, davon konnten sich Anja Mayinger und ihr Team bereits bei der Vorstellung ihrer neuen Entwicklung überzeugen. Die Aussagen „Endlich mal einfach!“ oder „Ich will nur bunte Balken sehen, die Lösung gefällt mir!“ stehen stellvertretend für zahlreiches Lob, dass interessierte Architekten und Bauleiter bei der Vorstellung der neuen Software verteilt haben. Und wer sich selbst überzeugen will, kann voraussichtlich ab August 2016 unter www.bauzeiten-plan.de im Internet eine kostenlose Demoversion ganz unverbindlich testen und anschließend auch bestellen.

In der Übersicht die wesentlichen Funktionen von „Bauzeitenplan – smart & easy“

• Vorgefertigte Musterpläne für den schnellen Einstieg
• Intelligenter Terminkalender
• Berücksichtigt Trocknungszeiten und regionale Feiertage
• Balken per Drag & Drop verknüpfbar
• Zwischengewerke, Störungen und Unterbrechungen einschieben per D&D
• Automatische Termin-Benachrichtigungen an Handwerker
• Markierte Planausschnitte für Gewerke
• Soll/Ist-Anzeige
• Terminverschiebungen werden gemerkt
• PDF-Druckfunktion für alle DIN-A-Formate

Weitere Informationen zum Produkt:

„Bauzeitenplan – smart & easy“
Best.-Nr. CD8240, ISBN 978-3-8111-8240-0
Komponenten: CD-ROM in Eurobox mit Handbuch und Schnelleinstieg
Preis: € 540 zzgl. € 5,95 Versand 19% MwSt.
inkl. 1 Jahr Service, Support und Updates (Einzelplatzlizenz) Folgejahr: 99,- € für Service, Support und Updates (Einzelplatzlizenz); bis zu 40 % Rabatt auf Mehrplatzlizenzen.

Erscheinungstermin: August 2016

Systemvoraussetzung:
• Für Lizenzierung und Updates: Internetverbindung
• Betriebssysteme Windows 7 / 8 / 10 mit CD-ROM-Laufwerk zur Installation
• PDF-Reader zur Planerstellung
• Lokal installierter Email-Client
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
WEKA MEDIA GmbH & Co. KG
Herr Stefan Thönges
Römerstraße 4
86438 Kissing
+49-8233-239116
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WEKA MEDIA

Die WEKA MEDIA GmbH & Co. KG ist einer der führenden Anbieter von multimedialen Fachinformations-Lösungen im Business-to-Business- und Business-to-Government-Bereich. Das Unternehmen bietet Produkte und Services mit einem hohen ...
PRESSEFACH
WEKA MEDIA GmbH & Co. KG
Römerstraße 4
86438 Kissing
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG