VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
public:news GmbH
Pressemitteilung

Azubis als edle Ritter

Ritter Sport Auszubildende unterstützen Integrative Kindertageseinrichtung der Körperbehindertenförderung in Tübingen mit freiwilligem Einsatz und einer Spende
(PM) Waldenbuch, 14.02.2011 - Jede Tat zählt! Um hilfebedürftige Einrichtungen zu finden, muss unser Blick nicht ins Ausland oder gar in die Dritte Welt schweifen. Oft gibt es in unmittelbarer Nachbarschaft Institutionen, an die selten gedacht wird und die Unterstützung dankbar annehmen. Genau diesen Einrichtungen zu helfen – das ist das Ziel des Sozialprojekts „Ritter Sport hilft“.

Erstmalig ruft die Alfred Ritter GmbH & Co. KG diese Initiative in Kooperation mit der Kinderhilfsorganisation „Children for a better World e.V.“ ins Leben. Alle 26 Auszubildenden und Studenten des Schokoladeherstellers wurden für soziale Fragen sensibilisiert und traten mit örtlichen Einrichtungen in den Dialog. Das Besondere an diesem Hilfsprojekt: Die Schoko-Azubis sowie Studenten konnten die sozialen Institutionen selbst auswählen und sich bei ihrem Arbeitgeber für die Unterstützung genau dieser Einrichtung einsetzen. Drei Institutionen werden nicht nur tatkräftig von den Auszubildenden mit ihrem freiwilligen Einsatz gefördert, sondern erhalten darüber hinaus jeweils eine Spende über 666,66 Euro.

Die Integrative Kindertageseinrichtung der Körperbehinderten- förderung in Tübingen-Unterjesingen wird einen Tag im Quadrat erleben. Ritter Sport Azubis und Studenten werden 28 leicht- und schwerbehinderte Kinder Schokolade erleben lassen – sei es indem sie vor Ort mit süßen Rohstoffen gemeinsam mit den Kindern kreativ werden oder indem sie einer Gruppe die Möglichkeit geben, unter ihrer Anleitung selbst Schokolade herzustellen. Die Spende über 666,66 Euro möchte der Schulkindergarten für die Umgestaltung des Gartens verwenden.

„In anderen Firmen bestimmt die Geschäftsführung, welche karitativen Projekte unterstützt werden. Wir von Ritter Sport durften selbst vorschlagen, wofür wir uns einsetzen. Ich habe mich für den Schokolade Workshop in Tübingen stark gemacht“, sagt Beatrice Reiser, Auszubildende zur Fachkraft für Süßwarentechnik im zweiten Lehrjahr. Neben dieser integrativen Einrichtung unterstützt Ritter Sport eine Schule für hörgeschädigte und sprachbehinderte Kinder in Nürtingen sowie ein Mehrgenerationenhaus in Bad Cannstatt.

„´Ritter Sport hilft´ bietet unseren Auszubildenden die Möglichkeit, den eigenen Horizont zu erweitern und das soziale Bewusstsein zu schärfen. Ursprünglich sollte nur ein Projekt mit Tat und Geld unterstützt werden. Aber der Einsatz der Azubis hat mich sehr beeindruckt. Kurzum habe ich entschieden, dass drei Einrichtungen mit der Hilfe von Ritter Sport rechnen können“, so Alfred T. Ritter, Geschäftsführer der Alfred Ritter GmbH & Co. KG.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
public:news GmbH
Frau Meike Schnadwinkel
ABC-Straße 4-8
20354 Hamburg
+49-40-86688822
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ALFRED RITTER GMBH & CO. KG

1912 gegründet, produziert die Alfred Ritter GmbH & Co. KG mit Sitz im schwäbischen Waldenbuch heute mit rund 800 Mitarbeitern täglich 2,5 Mio. Tafeln Ritter Sport Schokolade und vertreibt diese in über 90 Länder ...
PRESSEFACH
public:news GmbH
ABC-Straße 4-8
20354 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG