VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
dukaPC
Pressemitteilung

Arbeiter-Samariter-Bund und dukaPC zeigen einfachen Weg ins Netz

Gemeinsam mit dem Arbeiter-Samariter-Bund „Betreutes Wohnen“ veranstaltet die dukaPC GmbH am 14. August 2013 eine weitere Computer-Schulung für ältere Menschen in Hamburg.
(PM) Hamburg, 10.08.2013 - Das Ziel ist es, allen Menschen, die sich noch nicht so gut mit Computern und dem Internet auskennen, einen einfachen Einstieg in die moderne Kommunikation zu ermöglichen. Der speziell mit einer dänischen Seniorenorganisation entwickelte Computer hält diese Hürde für den Einstieg besonders gering.

In der Schulung beim Arbeiter-Samariter-Bund Hamburg erhalten die Teilnehmer einen Einblick in die Chancen der Nutzung eines PC. Dazu gehört auch der Austausch mit Verwandten und Freunden via E-Mail, Facebook und Skype. Daneben erklärt ein erfahrener Experte wie Nutzer bestimmte Risiken vermeiden können.

Die Schulung findet am 14. August 2013 um 15:30 Uhr beim Arbeiter-Samariter-Bund „Betreutes Wohnen“ im Langenfelder Damm 61, 22525 Hamburg, statt.

Interessenten können sich per Telefon unter 040/ 2 9999 3353 oder per E-Mail unter info@dukapc.de anmelden. Weitere Informationen über den dukaPC erhalten Interessierte auf www.dukapc.de .
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
dukaPC
Herr Nicolas Scheidtweiler
Ericusspitze 4
20457 Hamburg
+49-40- 29999002
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DUKAPC

dukaPC ist ein junges Unternehmen aus Dänemark. Das Ziel des Unternehmens ist es, Computer und Internet ohne altersbedingte Beschränkungen zugänglich zu machen. Hinter dem Unternehmen dukaPC stehen Erik Hougaard und Lars Peter Larsen, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
dukaPC
Ericusspitze 4
20457 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG