VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
dukaPC
Pressemitteilung

Einzelhandel: Computer-Beratung für Senioren vor Ort

Immer mehr Euronics-Händler setzen auf Senioren als Kunden. Im Vordergrund steht dabei das Schaffen von niedrigschwelligen Angeboten. Der dukaPC ist genau auf die Bedürfnisse von älteren Menschen abgestimmt.
(PM) Berlin, 19.05.2015 - Der Senioren-PC erfordert keinerlei Kenntnisse von Installationen, Sicherheits-Updates oder anderen technischen Fertigkeiten. Damit ist er optimal für PC-Neulinge.

Die Euronics-Händler haben mit dem dukaPC ein Produkt im Angebot, dass auch für unerfahrene Computer-Nutzer einen gute Einstieg bietet. Bei der Gestaltung der speziell entwickelten Software hat dukaPC altersbedingte Faktoren, wie beispielsweise visuelle Einschränkungen, berücksichtigt. Die Programme sind gut auf dem Bildschirm zu erkennen und einfach zu starten.

Teilhabe an der digitalen Welt

Das Internet sowie neue Kommunikationsmedien sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Menschen, die diese nicht bedienen können, sind oftmals ausgeschlossen. Die dukaPC GmbH hat das Problem erkannt: „Ältere Menschen sind häufig wenig vertraut mit Computern und den notwendigen Programmen. Sie sehen in dieser Technik eine große Herausforderung und schrecken vor der Nutzung zurück. Dadurch geht ein Stück Lebensqualität verloren“, betont Katrin Baßin.

Das Ziel von dukaPC ist es, dass alle Senioren Teil der digitalen Gesellschaft werden. Damit verbessert sich nicht nur ihre eigene Lebensqualität, sondern auch die der ganzen Familie durch neue Chancen in der Kommunikation, beispielsweise zwischen Enkeln und Großeltern.

Beratung steht im Zentrum

Während jüngere Menschen meist online einkaufen, steht bei den älteren Kunden die persönliche und individuelle Beratung im Vordergrund. „In der Beratung geht es um die einfache Bedienung und den Service rund um den Computer. Unsere Euronics-Partner nehmen sich die Zeit, um auf diese Fragen einzugehen“, sagt Katrin Baßin, Projektmanagerin der dukaPC GmbH.

Oftmals haben Senioren noch wenig oder keine Erfahrung mit einem Computer. Daher sind sie unsicher, ob sich ein Kauf lohnt. So ergibt sich meist der Kontakt zu dukaPC, erzählt Katrin Baßin: „Mehrfach haben wir von den Händlern erfahren, dass sie nach solch einer Nachfrage den dukaPC entdeckt haben. Und somit dem Kunden diese Alternative anbieten konnten.“

Weitere Informationen unter www.dukapc.de .
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
dukaPC
Herr Nicolas Scheidtweiler
Ericusspitze 4
20457 Hamburg
+49-40- 29999002
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DUKAPC

dukaPC ist ein junges Unternehmen aus Dänemark. Das Ziel des Unternehmens ist es, Computer und Internet ohne altersbedingte Beschränkungen zugänglich zu machen. Hinter dem Unternehmen dukaPC stehen Erik Hougaard und Lars Peter Larsen, ...
PRESSEFACH
dukaPC
Ericusspitze 4
20457 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG