VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
eduMarketing Dr. Gerd Theobald
Pressemitteilung

Alle Keynote Speaker für die Frankfurter Datenbanktage stehen fest

(PM) Frankfurt/Main, 18.02.2013 - Die Riege der Keynote-Speaker ist mit den letzten Zusagen komplett. In knapp vier Wochen finden die Frankfurter Datenbanktage statt. Den Teilnehmenden bietet sich die exzellente Gelegenheit, zahlreiche namhafte Experten zu Top-Themen des Datenbank-Managements zu hören und mit ihnen zu diskutieren.

„Wir freuen uns darüber, dass Herr Bernie Schiefer von IBM sich bereit erklärt hat, als Keynote-Speaker der Frankfurter Datenbanktage dabei zu sein. Schiefer ist core member des IBM System Optimization Competency Center (SOCC). Er wird über die Entwicklung von Datenbankmanagementsystemen im 21. Jahrhundert sprechen,“ erläutert Andrea Held, technische Leiterin der Datenbanktage Weitere Keynote Speaker sind Prof. Dr. Stefan Edlich der Beuth-Hochschule Berlin, der über die künftige Entwicklung von SQL, NoSQL und NewSQL sprechen wird, sowie Patrick Heyde, Technical Evangelist der Microsoft, der sich das Thema relationale Datenbanken und Business Intelligence in der Cloud vorgenommen hat.

In knapp vier Wochen am 13.03.2013 beginnen die Frankfurter Datenbanktage mit einem Schulungstag zu Cloud Computing, Virtualisierung und Hochverfügbarkeit diverser Datenbanksysteme. Am 14. und 15.03. zeigen hochkarätige Experten in rund 50 Sessions und fünf parallelen Tracks die aktuellen Entwicklungen rund um Datenbanksysteme. Zu den spannenden Keynotes, intensiven Fachvorträgen, Hands-On-Trainings und Präsentationen werden die Frankfurter Datenbanktage von einer Ausstellung begleitet, die einen Überblick über Dienstleistungen und Produkte am Markt rund um Datenbanken gibt. Hier werden Partner der Datenbanktage wie IBM, SAP, Teradata, Quest, Microsoft und Libelle sowie zahlreiche unabhängige Beratungshäuser in der Konferenz-begleitenden Hausmesse vertreten sein. Konferenzteilnehmern bietet sich die Gelegenheit, ihr Wissen auszubauen, ihr Netzwerk zu erweitern und vom Know-how der Datenbank-Community zu profitieren. Eine Größen-Begrenzung der Teilnehmergruppen garantiert, Referenten "zum Anfassen" zu haben, die auch nach den Sessions für Fragen zur Verfügung stehen. Das gilt auch für die Abendveranstaltung mit exklusivem Buffet, zu dem alle Sprecher und Teilnehmer herzlich eingeladen sind."

Weitere Informationen: www.frankfurter-datenbanktage.de
PRESSEKONTAKT
e/c/s systems & software solutions GmbH & Co. KG
Frau Susanne Benning
Sperberweg 16
41468 Neuss
+49-2131-125 88 70
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER HELD INFORMATIK

Held Informatik unterstützt die Konzeption und Entwicklung, die Implementierung und die Administration unternehmenskritischer Anwendungen, gleich ob im eigenen Rechenzentrum oder in einer beliebigen Cloud, auf jeder Plattform und auf jedem ...
ZUM AUTOR
ÜBER E/C/S SYSTEMS & SOFTWARE SOLUTIONS GMBH & CO. KG

Seit Mitte der 90er Jahre entwickelt die e/c/s Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema Bildung und Simulationen. Dabei hilft die ständige Marktbeobachtung und der Firmengrundsatz auch dann in neue Ideen zu investieren, wenn noch kein ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
eduMarketing Dr. Gerd Theobald
Im Schnepfengrund 6
69123 Heidelberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG