VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
crossbase mediasolution GmbH
Pressemitteilung

Agence Reügo produziert Katalog für KS Tools France mit der PIM- und Crossmedia-Lösung von crossbase

(PM) Mommenheim, 15.02.2016 - KS Tools ist ein industrieller Hersteller von professionellen Hand-Werkzeugen. Die europäische Gruppe mit Niederlassungen in Frankreich, Deutschland und Italien bietet über 23.000 Artikel im Programm an. Die Produktion ist durch die besten Fabriken gesichert, die KS Tools weltweit auswählt. In mehr als 110 Ländern ist die Gruppe mit Filialen, Exklusiv-Importeuren und Händlern vertreten. Die Geschäftsbereiche umfassen Automobil, Industrie, Baunebengewerbe und Agrar. Reügo ist eine Kommunikationsagentur mit 13 Jahren Erfahrung und verantwortlich für die Produktion der Print- und Onlinemedien für KS Tools France.

Zwei Kataloge mit insgesamt 1.300 Katalogseiten automatisiert

Nach einer 5-tägigen Schulung im Mai 2014 waren zwei Mitarbeiter von Reügo in der Lage, die Kataloge für KS Tools France automatisiert aus der Datenbank zu produzieren. Für Reügo war das eine „Revolution“, wie M. Dieffenbronn erklärt. Zuvor wurden die Kataloge mühsam von Hand erstellt. Das Hauptproblem früher war, die Vielzahl an Produktinformationen zu beschaffen und die Darstellung auf den Seiten mit den Produktmanagern bei KS Tools abzustimmen. Mit crossbase kann jetzt auf die bestehende Datenbank zugegriffen werden und die Produktinformationen können zentral bereitgestellt sowie in einer vorgegebenen Reihenfolge das Layout automatisiert produziert werden.

Länderspezifische Anpassungen

Das Katalogsortiment von KS Tools France weicht ca. 20% vom zentral gepflegten Katalogsortiment ab. Daher werden bestimmte Artikel in der Datenbank ergänzt, welche über SAP bereitgestellt wurden. Bestehende Produktinformationen werden übersetzt oder lokalisiert. KS Tools France verwendet hierzu eine Applikation für die Datenpflege mit entsprechend eingestellten Zugriffsrechten. Textuelle Informationen können dabei oft einfach übersetzt werden. Bestimmte textuelle oder bildliche Informationen müssen jedoch länderspezifisch lokalisiert werden. Z.B. werden Aufzählungstexte gekürzt, Reihenfolgen in der Darstellung geändert oder zusätzliche Bilder eingepflegt, um den Bedürfnissen der Kunden in Frankreich optimal zu entsprechen.

Datenbank-gestützte Produktion

Die Kataloge von KS Tools France für Industrie und Automobilbranche umfassen 600 bzw. 700 Seiten. Das Layout ist 3-spaltig mit fließendem Umbruch von Informationsblöcken. Jeder Informationsblock beinhaltet einen Titel, einen Aufzählungstext, teilweise gesondert dargestellte technische Eigenschaften, ein oder mehrere Fotos, bspw. zum Produkt oder zur Anwendung, teilweise eine gesonderte Zeichnung sowie die Bestelltabelle und teilweise auch eine Stücklistentabelle. Die Bestelltabelle wiederum besteht aus der Artikelnummer, der Artikelbezeichnung, dem Gewicht und weiteren produktspezifischen Abmessungen. Der Katalog wird um ein Inhaltsverzeichnis, ein Stichwortverzeichnis und ein Artikelindex ergänzt. Die Herausforderung, diese Vielzahl an Informationen in einem einheitlichen Layout und aktuell zu publizieren, ist Reügo mit crossbase vortrefflich gelungen.

Vorteile und Nutzen

• Durch die Einführung des PIM-Systems erfolgte eine Konsolidierung und Harmonisierung des Datenbestandes – alle länderspezifischen Produktinformationen werden in einer zentralen Datenbank verwaltet.
• Die Standardisierung und Automatisierung ermöglicht eine einheitliche und aktuelle Kommunikation bei gleichzeitig reduziertem Produktionsaufwand. Dabei hat sich ein Lerneffekt eingestellt: So hat Reügo für den ersten Katalog (Industrie) mit 600 Seiten 12 Monate gebraucht und für den zweiten Katalog (Automobil) mit 700 Seiten nur noch 4 Monate. Die nächsten Auflagen gehen erfahrungsgemäß noch schneller, da alle Templates und Layouts aufgebaut sind und nur noch die Änderungen eingebracht werden müssen.
• Ausblick: Automatisierung eines dritten Kataloges (Lastwagen) und weiterer Publikationen (bspw. Datenblatt und Promotion) sowie die Anbindung der Website KS Tools France und weiterer B2B-Webanwendungen an die crossbase-Datenbank.

Mehr zu crossbase: www.crossbase.de/

Unternehmensprofil crossbase mediasolution GmbH

Eine hochintegrierte Datenbank für alle Medien und Verkaufskanäle: crossbase bietet für Industrie- und Handelsunternehmen eine Softwarelösung, um alle Anforderungen im Umfeld der globalen Produktkommunikation zu erfüllen. Die hoch integrierte PIM-, CMS- und Crossmedia-Lösung ist eine eigenentwickelte und modular aufgebaute Standardsoftware mit individueller Ausprägung.

Die Anwendungsmöglichkeiten reichen von der Produktdatenpflege mit Anbindung an das ERP-System, Media Asset Management und Übersetzung über die Automatisierung von Print-Publikationen bis hin zur Ausgabe von Websites, Onlinekatalogen mit Shopfunktionen, Tablet-Anwendungen und elektronischen Katalogen für das eBusiness.
PRESSEKONTAKT
crossbase mediasolution GmbH
Frau B.Eng. Katrin Schenker
Zuständigkeitsbereich: Marketing
Otto-Lilienthal-Straße 36
71034 Böblingen
+49-7031-7147299
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE CROSSBASE MEDIASOLUTION GMBH

crossbase-Strategie ist es, alle Anforderungen im Umfeld der Produktkommunikation zu erfüllen. Die hoch integrierte PIM-, CMS- und Crossmedia-Lösung ist eine komplett eigenentwickelte und modular aufgebaute Standardsoftware. Die ...
PRESSEFACH
crossbase mediasolution GmbH
Otto-Lilienthal-Straße 36
71034 Böblingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG