VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
3d-berlin GmbH
Pressemitteilung

3d-berlin presents 3D-Wayfinding at the highest Stage at ISE 2013

Auf Europas größter Fachmesse für AV-Technik und Systemintegration präsentiert 3d-berlin am Stand 8-F200 (Halle 8) 3D-Wegeleitsysteme auf höchstem Niveau.
(PM) Berlin, 09.01.2013 - Branchenübergreifend erleben die über 40.000 internationale Besucher vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Produktlinie 'Guide3D' mit zahlreichen Add-ons und Features. Innovatives Highlight ist die Darstellung der wegeleitenden 3D-Sequenzen auf autostereoskopischen Displays: echtes 3D! Die Integrated Systems Europe 2013 (ISE 2013, www.iseurope.org) findet vom 29. bis 31. Januar in Amsterdam/RAI statt.

Fields of Business

In drei Themengebiete 'Shopping', 'Health Service' und 'University & Education' präsentiert 3d-berlin anschaulich Branchenkonzepte sowie neue und innovative Projekte.

Im Bereich 'Shopping' zeigt 3d-berlin neben der Woonmall (Rotterdam, NL), der Zeilgalerie (Frankfurt, DE), Masters Braybrook Instore (Melbourne, AU) das neue 3D-Navigationssystem der Mall Wankdorf Center in Bern, Schweiz. Herausragend ist das einzigartige User Interface, das eine bequeme Interaktion im Portraitscreen (Totem) auch für Rollstuhlfahrer ermöglicht.

Im Bereich 'Health Service' besticht das Alice-Hospital (Darmstadt, DE), das als erstes deutsches Krankenhaus mit dem neuen 3D-Navigationssystem seine Servicequalität auch höchstem Niveau steigert. Insbesondere die intelligente Kameraführung im Innen- und Außenbereich macht dieses System beeindruckend.

Im Bereich 'University & Education' präsentiert 3d-berlin die 3D-Navigationssysteme des Präsidialamtes der Freien Universität Berlin (Berlin, DE), der Usbekische Nationalbibliothek (Tashkent, UZ) sowie das aktuellste Projekt der Hochschule Bremerhaven (Bremerhaven, DE). Das webbasierte 3D-Campus-Navigationssystem fasziniert durch seine Einfachheit und die optimierte Suchfunktion. An diesem Projekt demonstriert 3d-berlin ebenfalls die Webintegration eines Echtzeitmodells.

Innovations

Übersichtlicher, umfangreicher, schneller - 3d-berlin präsentiert Guide3D mobil 2.0 mit verbesserter Usability, erweiterter Navigations-Unterstützungen z.B. durch Audio-Ausgabe und neuartigen Informations-Einblendungen.

Weitere Highlights:
• Echtes 3D – interaktive 3D-Wegeleitsystem auf autostereoskopischen Displays.
• Virtual Digital Signage – Virtual Reality macht Werbung mit Plakaten und animierten Filmen auf der virtuellen Werbefläche möglich.

Die Realisierung dieser Messepräsenz von 3d-berlin wird von MSI (www.msi-computer.de) mit All-in-One TouchPCs und UNICOL (www.unicol.de) universellen Standfuß-Systemen unterstützt.

Zeichen (mit Leerzeichen): 2.596
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
3d-berlin GmbH
Frau B.A. Madlen Jähnig
Geisbergstraße 16
10777 Berlin
+030-81 61-20 66
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER 3D-BERLIN

Das Berliner Hightech-Startup-Unternehmen entstand Anfang 2007 um den promovierten Virtual Reality-Spezialisten Dr. Björn Clausen und Dipl.-Ing. Adrian Zentner als Ausgründung der Freien Universität Berlin. 3d-berlin ist mit dem ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
3d-berlin GmbH
Geisbergstraße 16
10777 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG