VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PR-Vertretung
Pressemitteilung

140. Briefmarkenauktion im Auktionshaus Fischer am 14./15. November

Im Hauptkatalog finden sich über 8.000 ausgewählte Lose Philatelie mit einem interessanten Querschnitt aller deutschen Sammelgebiete von Altdeutschland bis Bundesrepublik Deutschland.
(PM) Bonn, 11.11.2014 - Am 14./15. November steht in Bonn die 140. Aktion des Auktionshauses Dr. Reinhard Fischer in Bonn an. Während dieser Auktion präsentiert das Auktionshaus über 10.000 Lose. Das vielfältige und wertvolle Angebot wird in 3 Auktionskatalogen vorgestellt. Es gibt zum einen den Hauptkatalog mit allen Facetten der weltweiten Philatelie. Des Weiteren gibt es einen Sonderkatalog „Numismatik“ mit etwa 1.600 ausgewählten Losen aus mehreren Jahrhunderten Münzgeschichte und schließlich einen Sonderkatalog „Schweiz & Liechtenstein“ für die „Schwarzwaldgold“-Sammlung.

Hauptkatalog mit 8.000 Losen für alle deutschen Sammelgebiete

Im Hauptkatalog finden sich über 8.000 ausgewählte Lose Philatelie mit einem interessanten Querschnitt aller deutschen Sammelgebiete von Altdeutschland bis Bundesrepublik Deutschland. Zudem wird eine interessante Auswahl an europäischer und internationaler Philatelie geboten. Bei Altdeutschland fällt unter anderem die Auflösung einer Sammlung Braunschweig, Hannover, Preußen und NDP ins Auge.

Deutschland ab 1872: Zahlreiche Raritäten werden geboten

Unter den Ausgaben von Deutschland ab 1872 finden interessierte Sammler zahlreiche Besonderheiten, Farben, Abarten und Raritäten, dabei unter anderem Deutsches Reich mit postfrischen Brustschildern, mehrere Nothilfeblocks und die seltene unverausgabte „Burg Rheinstein“. Darüber hinaus gibt es eine sehr große Auswahl an Markenheftchen, Zusammendrucken und Zeppelin-Briefen. Unter den Ausgaben der Deutschen Auslandspostämter und Kolonien werden zahlreiche postfrische Einheiten, Typen und Eckränder sowie einige komplette Bogen geboten. Darunter sind Raritäten wie China-Handstempel, seltene Farben und Stempelseltenheiten wie Kamerun „IKELEMBA“.

Spezialsammlung Deutsche Nebengebiete

Unter den sogenannten „Deutschen Nebengebieten“ wird eine Spezialsammlung Danzig mit zahlreichen Besonderheiten, Abarten, Farben und Raritäten aufgelöst. Dabei ist unter anderem „großer Innendienst“ zeitgerecht gestempelt sowie „großer Innendienst“ postfrisch und ungebraucht. Auch seltene Porto- und Dienstmarken sind im Angebot mit beispielweise Porto 20X und 26/29II. Alle Marken sind Infla-echt und entsprechend geprüft.

Sonderkatalog „Schwarzwaldgold“

Ein weiterer Schwerpunkt bei Europa ist die Auflösung einer Spezialsammlung Schweiz und Liechtenstein. Für diese hat das Auktionshaus Dr. Reinhard Fischer den Sonderkatalog „Schwarzwaldgold“ aufgelegt. Der Name „Schwarzwaldgold“ stammt daher, dass diese Sammlung im Hochschwarzwald nahe der Schweizer Grenze entstanden ist. Dieser Luxus-Sonderkatalog präsentiert 781 interessante Lose in exzellenter Qualität mit einem Katalogwert von etwa einer Million sFr. Über 500 Atteste sprechen für das Qualitätsbewusstsein des Sammlers.

Informationen über die Briefmarkenauktion online finden

Über das umfangreiche Angebot der 140. Auktion können sich Interessierte auf der Website reinhardfischerauktionen.de informieren. Dort stellt das Auktionshaus für alle Einzellose - auch solche, die im Katalog nicht abgebildet sind - Bilder in mehreren Auflösungen zur Verfügung. Für eine Besichtigung „daheim“ werden zusätzlich zahlreiche Sammlungsfotos online gestellt.

Weiterführende Informationen zum Thema auf: www.reinhardfischerauktionen.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
PR-Vertretung
Herr Thomas Horn
Wotanstraße 16
10365 Berlin
+49-30-69566312
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DR. REINHARD FISCHER AUKTIONS- UND HANDELSHAUS E.K.

Das Dr. Reinhard Fischer Auktions- und Handelshaus für Briefmarken und Münzen ist Spezialist im Bereich An- und Verkauf sowie Versteigerung von Briefmarken und Münzen. Regelmäßig finden Auktionen statt, bei denen ein internationales Publikum mitbietet.
PRESSEFACH
PR-Vertretung
Wotanstraße 16
10365 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG