VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Jeannine Reiher * Redaktion, PR, Lektorat
Pressemitteilung

10 Jahre TeNo Design - Drei Quadrate, viele Ideen und eine klare Linie

Das „Drei Quadrate Design“, Markenzeichen von TeNo, hat sich seit der erfolgreichen Einführung mit dem Label verschmolzen und ist heute aus der Kollektion nicht mehr wegzudenken...
(PM) Pforzheim, 03.12.2009 - Ein Markenzeichen, das die TeNo Kollektion prägt, aber nicht einschränkt. Denn zehn Jahre nach der Gründung ist klar – die Pforzheimer Hightechmanufaktur steht für eine Vielfalt und Variabilität innerhalb der Gesamtkollektion, die ihresgleichen sucht. 10 Jahre TeNo – für das Unternehmen kein Grund zum Feiern, sondern einer zum Weitermachen.

Es war zum Milleniumswechsel als Stefanie und Jürgen Heinz zusammen mit dem Designer Eberhard Hagmann das Label TeNo auf den Markt brachten. Schmuckobjekte für das neue Jahrtausend waren ihr Plan. Eine Schmuck- und Uhrenproduktion bei der traditionelles Handwerk und moderne CNC-Technik miteinander verbunden werden. Modern, zukunftsorientiert und erfrischend konservativ wollte man sein und ist es bis heute.

Klare Formensprache und zeitlos modern
Wie innovativ und überdauernd Design sein kann, beweisen der Erfolg und die Vielseitigkeit der ursprünglichen sowie der neuesten TeNo Schmuckstücke. TeNo hat eine Modellstrategie entwickelt, die sich durch Wertigkeit und bleibenden Charakter auszeichnet. TeNo Design ist keine Mode und TeNo Schmuckstücke sind keine Saisonartikel. Die TeNo Kollektion spricht eine klare Sprache, die man auch noch morgen versteht. Uhren, Schmuck und Accessoires bestechen durch klare Formen und Schnörkel und pompöses Design sucht man bei TeNo vergebens. Die modulare Kollektion lässt sich untereinander ideal kombinieren. Formschöne Schmuckstücke aus satiniertem Edelstahl treffen auf unterschiedliche Materialien wie Brillanten, Hightech-Keramik, Holz, Gold oder Perlmutt. Und schon immer legte man bei TeNo großen Wert darauf, eine größtenteils unisex anmutende Kollektion zu etablieren.

TeNo spricht Männer wie Frauen gleichermaßen an. Neben ihrer Mischung aus Material und Design verdanken alle TeNo Objekte ihren Wert einem weiteren gemeinsamen Nenner: TeNo fertigt sie Stück für Stück in Deutschland. Jedes einzelne Stück ist individuelle Manufakturarbeit. Jedes Stück ist ein Original made in Germany.

Individualität ist Trumpf – Schmuck für Persönlichkeiten
Ebenso wie die drei Quadrate ist die Kollektion ShiKou untrennbar mit TeNo verbunden. Bei den Armbändern, Manschettenknöpfen und Anhängern reihen sich auf markante Weise kühle Edelstahlelemente zwischen anschmiegsamen Kautschuk. Seit einigen Jahren gehört auch YuKoN, die Sammelkollektion von TeNo ebenfalls zu den führenden Linien aus der Pforzheimer Designschmiede. Auch bei der Vielfalt der Sammelelemente setzt das Designteam von TeNo auf die TeNo typische Formensprache und auf das Prinzip „schlicht, aber ausdrucksstark“. Jeder kann sich seinen YuKoN Schmuck nach seinen eigenen Wünschen und Vorstellungen zusammenstellen. Zum Ausprobieren stellt TeNo auf seiner Website zudem einen YuKoN Creator zur Verfügung.

Noch persönlicher ist – nomen est omen - die Reihe TeNo personal. Schmuck mit Initialen, Siegel oder Logo – da trägt jedes Stück die Handschrift seines Trägers. Alle Kreationen und Designentwicklungen, die seit der Einführung des Quadrate Designs im Jahr 2000 hinzugekommen sind, kann man hier unmöglich aufführen.
Fakt ist - die ständige Weiterentwicklung der Produkte und die Marketingaktivitäten von TeNo haben aus einem jungen Schmuck- und Uhrenhersteller in nur zehn Jahren eine stark beachtete Designmarke gemacht. Die Liste der weltweit etablierten TeNo Stores wird immer länger – unlängst eröffneten erst die TeNo Stores Wien und Hannover – und das TeNo Corner Concept überzeugt immer mehr Juweliere.

Produkt-Zeitreise – attraktive Jubiläumsaktion
In Pforzheim sieht man all das jedoch nicht als besonders beachtenswert an. „Wir haben konsequent an unserer Philosophie und an unserer Markenstrategie gearbeitet“, so Geschäftsführer Jürgen Heinz, „aber wir sind noch lange nicht am Ziel. 10 Jahre TeNo sind für uns eigentlich noch kein Grund, zurückzublicken. Für uns bedeutet das viel mehr: Wir blicken nach vorn. Jetzt geht es erst richtig los.“

Zum Jubiläumsjahr nimmt TeNo Juweliere und Endkunden mit auf eine Produkt-Zeitreise. Zur Feier des Jahres plant das Unternehmen zahlreiche Jubiläumsaktionen. Quer durch alle Linien erhalten TeNo Fans auf ausgewählte Produkte, die die Entwicklungsgeschichte TeNos widerspiegeln, einen Preisvorteil in Höhe von 10 Prozent. Und das im gesamten Jahr 2010. Unter den ausgewählten Schmuckstücken sind altbekannte Klassiker, aber auch neue Designentwicklungen. Diese Jubiläumsaktion mit Produkten aus allen zehn Jahren zeigt, dass TeNo seiner Philosophie stets treu blieb: Schmuck zu schaffen, die zeitlos schön sind, ist das erreichte Ziel. Ein weiteres Highlight zum 10-Jährigen: TeNo Fans können sich – neben vielen spannenden Produkten – außerdem auf den neuen TeNo Club mit vielen Vorteilen exklusiv nur für TeNo Kunden freuen. Denn bei allem Understatement – ein bisschen feiern will man denn doch.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Jeannine Reiher * Redaktion, PR, Lektorat
Frau Jeannine Reiher
Stieglitzweg 45
08066 Zwickau
+49-375-8193549
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER TENO, HEINZ SCHWARZ GMBH

TeNo ist ein weltweit renommierter Hersteller von hochwertigem Edelstahlschmuck und Designer-Uhren made in Germany! Das Unternehmen mit Stammsitz und Hightech-Manufaktur in Pforzheim verbindet Hochtechnologie mit traditioneller Handwerkskunst. TeNo ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Jeannine Reiher * Redaktion, PR, Lektorat
Stieglitzweg 45
08066 Zwickau
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG