VOLLTEXTSUCHE
Fachartikel, 19.10.2014
Kfz-Deadline
Sonderkündigungsrecht für Kfz-Versicherung nutzen
Jedes Jahr dasselbe: Immer im Herbst beginnen die Versicherungen um neue Kunden zu buhlen. Denn der 30.11. ist der allgemein bekannte Stichtag, um seine Kfz-Versicherung wechseln zu können. Doch was tun, wenn man diesen Stichtag verpasst hat? Gibt es noch eine andere Möglichkeit, sich von seiner aktuellen Kfz-Versicherung zu trennen? Mit großer Wahrscheinlichkeit: Ja!

Verbraucher knnen ihr Recht auf das Sonderkndigungsrecht geltend machen, wenn beispielsweise die Versicherung die Beitrge beziehungsweise die Prmien erhht hat. Von dem Tag an, an dem der schriftliche Bescheid ber die Erhhung eingeht, darf und sollte gehandelt werden. Nun hat der Verbraucher noch eine Frist von insgesamt vier Wochen, um seine bestehende Kfz-Versicherung zu kndigen.

Das Sonderkndigungsrecht ist im brigen Teil des Versicherungsvertragsgesetzes. Somit darf ein jeder eine Versicherung binnen von vier Wochen kndigen, wenn die Beitrge erhht werden. Einige Versicherungen glauben am lngeren Hebel zu sitzen. Doch das darf man sich einfach nicht gefallen lassen. Denn das Gesetzt besagt, dass man unter diesen Umstnden vom Sonderkndigungsrecht Gebrauch machen darf. Sollte es zu Diskussionen und Unstimmigkeiten kommen, verweist man besten schlicht weg auf den 40 des Versicherungsvertragsgesetzes.

Weitere Grnde fr einen Wechsel

Jetzt heit es also aufmerksam sein und auf Post der Versicherung achten. Neben der Erhhung der Beitrge kann es auch sein, dass die Versicherung einfach ihre Leistungen krzt. Auch hier greift das Versicherungsvertragsgesetz. Wer also die gleichen Beitrge zahlt, dafr aber im Schadensfall weniger Leistung erhlt, darf ebenfalls von diesem Recht Gebrauch machen.

Das Sonderkndigungsrecht greift sogar nach einem Schadensfall. Gut, wenn dieser von der alten Versicherung reguliert wurde. Nun besteht allerdings ebenfalls eine vierwchige Frist, um die alte Versicherung zu kndigen und zu einer neuen Versicherung zu wechseln.

Man sieht den Wald vor Bumen nicht


So oder so hnlich ergeht es wohl den meisten, wenn sie ihre Versicherung wechseln wollen. Es gibt derart viele Versicherungen, dass man schnell den berblick verliert. Um einen Versicherungsvergleich kommt niemand umhin. Glcklicherweise lsst sich diese heutzutage bequem online erledigen. Verbraucher knnen beispielsweise den Vergleichsrechner unter https://www.allsecur.de/kfz-versicherung/vergleich/ nutzen, um sich einen berblick ber mgliche Tarife und Leistungen zu verschaffen.

Wichtig ist bei einem Vergleich, dass nicht nur der zu zahlende Beitrag im Visier steht, sondern auch die Leistungen. Einige Versicherungen blenden mit erstaunlich niedrigen Beitrgen und knausern dann im Gegenzug mit Leistungen im Schadensfall.

Warum die Beitrge stetig steigen

Zu Recht fragen sich viele Versicherungsnehmer, weshalb die Beitrge permanent steigen. Die Antwort erscheint im ersten Moment erstaunlich. Die Versicherungsunternehmen haben im vergangenen Jahr so viel zahlen mssen, wie noch nie. Schden in Milliardenhhe wurden beglichen. Nicht zuletzt war dies auch den zahlreichen Unwetter zu verschulden. Somit sind die Kassen leer bei den Versicherungen. Da hilft augenscheinlich nichts weiter, als die Beitrge zu erhhen, um die Kassen erneut auffllen zu knnen.

Darauf muss beim Wechsel geachtet werden

Die Entscheidung ist gefallen und der Versicherungsvergleich hat gezeigt, dass es auch anders gehen kann. Nun gilt es die folgenden Schritte zu beachten, wenn es um den Wechsel der Versicherung geht. Folgende Mglichkeiten bestehen, um eine alte Kfz-Versicherung zu kndigen:

Kndigung bis zum Stichtag, den 30.11 einreichen

  • bei Beitragserhhung oder Leistungskrzung das Sonderkndigungsrecht nutzen
  • nach Unfall oder Schadensregulierung darf ebenfalls das Sonderkndigungsrecht genutzt werden
  • dann auf eine Frist von vier Wochen achten
Vor der Kndigung ist es sinnvoll, sich stets mit Hilfe eines Versicherungsvergleichs ber alternative Beitrge und Leistungen zu informieren. Niemand sollte mehr zahlen, als eigentlich notwendig - auch nicht bei einer Kfz-Versicherung.
ZUM AUTOR
ber AllSecur Deutschland AG
AllSecur, eine internationale Marke der Allianz, bietet den Abschluss von Versicherungen vor allem über das Internet an. Hauptargumente für die Produkte von AllSecur sind die hohe Kundenzufriedenheit, Transparenz und ein exzellentes Preis-/Leistungsverhältnis. Ziel ist es, eine lange und zufriedene Partnerschaft zwischen Kunden und ...
AllSecur Deutschland AG
Theodor-Stern-Kai 1
60569 Frankfurt am Main

+49-69-99999-111
ANDERE ARTIKEL AUS DIESEM RESSORT
SUCHE
Volltextsuche





Profisuche
Anzeige
PRESSEFORUM MITTELSTAND
Pressedienst
LETZTE UNTERNEHMENSMELDUNGEN
Anzeige
BRANCHENVERZEICHNIS
Branchenverzeichnis
Kostenlose Corporate Showrooms inklusive Pressefach
Kostenloser Online-Dienst mit hochwertigen Corporate Showrooms (Microsites) - jetzt recherchieren und eintragen! Weitere Infos/kostenlos eintragen
EINTRGE
PR-DIENSTLEISTERVERZEICHNIS
PR-Dienstleisterverzeichnis
Kostenlos als PR-Agentur/-Dienstleister eintragen
Kostenfreies Verzeichnis fr PR-Agenturen und sonstige PR-Dienstleister mit umfangreichen Microsites (inkl. Kunden-Pressefchern). zum PR-Dienstleisterverzeichnis
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG