VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
septArtes UG (haftungsbeschränkt)
Pressemitteilung

Nachwuchsförderung in IT und Logistik – Göttinger septArtes UG erhält Auszeichnung „Gute Gründe(r)“ für Logistik-Software

Am 2. Juni erhielt die septArtes UG (haftungsbeschränkt) für Ihre Logistik-Software die Auszeichnung „Gute Gründe(r)“. Die Verleihung honoriert die Umsetzung einer innovativen und tragfähigen Geschäftsidee.
(PM) Göttingen, 06.08.2014 - Am 2. Juni hat die Göttinger Firma septArtes UG (haftungsbeschränkt) die Auszeichnung „Gute Gründe(r)“ erhalten. Mit Quovia – ShipmentControl, ihrer Software für Sendungsdaten, hat das Unternehmen eine Marktnische im Bereich Logistik und IT ausgefüllt. Göttingens Oberbürgermeister Wolfgang Meyer überreichte die Urkunde an Alexander Börries, Joss Gellert und Friedrich Lorentz, die die Urkunde stellvertretend für alle sieben Gesellschafter annahmen. „Neben der Freude, nominiert worden zu sein, ist es besonders schön zu erfahren, dass Stadt und Wirtschaft so großes Interesse an jungen Unternehmen haben und sich für ihren Erfolg einsetzen“, so Friedrich Lorentz, einer der Geschäftsführer der septArtes UG. Initiatoren der Verleihung sind die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen mbH (GWG) und die Wirtschaftsförderung Region Göttingen GmbH (WRG).

Die Nachwuchsförderung auf dem Gebiet Logistik und IT durch Politik und Gesellschaft weist auf die Potentiale dieser Branche hin. Dass die Auszeichnung an ein Unternehmen dieser Branche verliehen wurde, zeigt außerdem die Relevanz von Logistik und IT für den Wirtschaftsstandort Göttingen. Die Software der diesmaligen Urkundenträger richtet sich an Unternehmen mit einem hohen Versandaufkommen bei Versanddienstleistern. Quovia – ShipmentControl bietet die Möglichkeit, alle nötigen Versandbelege einfach und schnell zu sammeln und zu archivieren. Mit dieser Geschäftsidee hat die septArtes UG die Entscheidungsträger vom wirtschaftlichen Nutzen ihrer Software überzeugt.

Die Auszeichnung „Gute Gründe(r)“ wird seit Januar 2010 vier Mal im Jahr vergeben und dient der Förderung eines positiven Gründungsklimas und mehr Mut zur Selbstständigkeit in Göttingen und der Region. Ausgezeichnet werden jung gegründete Unternehmen für eine innovative, vielversprechende und tragfähig umgesetzte Geschäftsidee. Die Auszeichnung soll andere dazu animieren, ebenfalls den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen. Sowohl die GWG als auch die WRG sehen das Ziel ihrer Arbeit in der Förderung und Stärkung der regionalen Wirtschaft. Zu den Unterzeichnern der Urkunde zählen die Geschäftsführerin der GWG mbH Ursula Haufe, der Geschäftsführer der WRG GmbH Detlev Barth, der Oberbürgermeister der Stadt Göttingen und Aufsichtsratsvorsitzende der GWG mbH Wolfgang Meyer sowie der Landrat des Landkreises Göttingen und Aufsichtsratsvorsitzende der WRG GmbH Bernhard Reuter.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
septArtes UG (haftungsbeschränkt)
Herr Friedrich Lorentz
Geismar Landstraße 68
37083 Göttingen
+49-551-2829417
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SEPTARTES UG (HAFTUNGSBESCHRÄNKT)

das göttinger unternehmen septartes ug (haftungsbeschränkt) wurde im november 2012 gegründet. die ursprungsidee der sieben gesellschafter bestand darin, mit ihren ganz unterschiedlichen studienhintergründen gemeinsam ein produkt ...
PRESSEFACH
septArtes UG (haftungsbeschränkt)
Geismar Landstraße 68
37083 Göttingen
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG