VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
planet2share GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

planet2share - Marktplatz für selbstgemachte Medien startet durch

Seit Freitag, den 11.11.11, können auf planet2share selbstgemachte digitale Artikel angeboten und gekauft werden. Das Kölner Internetprojekt eröffnet offiziell seinen Online-Marktplatz und will zu regelmäßigen Spenden motivieren.
(PM) Köln, 15.11.2011 - Der Startschuss für den Online-Marktplatz planet2share fiel am 11. November um 11.11 Uhr. Typisch kölsch das Datum, aber keinesfalls ein Karnevalsgag. Vielmehr wird allen Kreativen, ob Autoren, Fotografen, Musikern oder Programmierern, eine werbefreie und übersichtliche Plattform geboten, um eigene digitale Werke zu handeln. Mit wenigen Klicks können die Teilnehmer Apps, E-Books, Filme, Fotos, Grafiken, Hörbücher, Magazine, Musik, Software, Spiele und Vorlagen anbieten.

Auf der anderen Seite sind Käufer angesprochen, die hilfreiche und unterhaltsame Medien suchen. planet2share bringt Kreative und Kunden zusammen und sorgt dafür, dass die Verkäufer auf Wunsch automatisch einen Teil ihrer Erlöse an eine gemeinnützige Organisation spenden können – zum Beispiel an Ärzte ohne Grenzen, Brot für die Welt oder an den WWF. Neben diesen drei großen Organisationen stehen die Kölner KulturPaten zur Auswahl, ein Verein, der Unternehmen an lokale Kultureinrichtungen vermittelt, um dort Projekte zu fördern – ehrenamtlich und mit echtem Know-how-Transfer.

Um Know-how geht es auch bei planet2share. Dort sorgen die Käufer durch Bewertungen dafür, dass brauchbare und originelle Medien an erster Stelle stehen. Und sobald ein Käufer einen Artikel beurteilt, spendet planet2share einen Teil seiner Provision. Diese ist bewusst niedrig gehalten – die Teilnehmer erhalten 70 Prozent des Umsatzes als Gewinn. Zum Konzept gehört auch, dass die Teilnehmer ohne Risiko dabei sind: Wer digitale Artikel hochlädt, aber erst einmal nichts verkauft, zahlt auch null Gebühren.

Die Plattform versteht sich zudem als Marktplatz für gute Ideen: Die Kreativen und Tüftler tauschen sich im Forum, Chat und in ihren persönlichen Blogs aus, geben sich gegenseitig Rat und Hilfe in ihren Spezialgebieten.

Das Konzept hat der Kölner Uwe Krill zusammen mit einem Freund entwickelt. „Auf diesen Starttag haben wir zwei Jahre lang hingearbeitet“, sagt Krill. „Mich begeistert die Idee, den vielen passionierten Menschen und Kreativen eine Plattform zu bieten, auf der sie ihre kleinen und großen Werke veröffentlichen können. Egal, ob es ein eigenes Musikstück ist, ein Gedichtband, eine originelle Bauanleitung oder eine pfiffige Software-Lösung. Was zählt, sind hilfreiche Produkte und ein fairer Preis. Ich hoffe, viele Teilnehmer teilen diese Begeisterung.“

Mehr unter www.planet2share.de

Umfang: ca. 2600 Zeichen (mit Leerzeichen)
PRESSEKONTAKT
kleine republik Agentur für Öffentlichkeit
Herr Christian Boeckmann
Zuständigkeitsbereich: PR-Redakteur

E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
kleine republik Agentur für Öffentlichkeit
Herr Christian Boeckmann
Zuständigkeitsbereich: PR-Redakteur

E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PLANET2SHARE

planet2share ist ein OnlineMarktplatz für digitale Medien mit angeschlossenem Café für alle Lebenslagen *Made with Love in Cologne*
PRESSEFACH
planet2share GmbH & Co. KG
Kleiststraße 7
50859 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG