VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
ergo4bike
Pressemitteilung

ergo4bike in Irsch / Saar - die Experten für schmerzfreies Radfahren

Anfang des Jahres 2015 hat in Irsch an der Saar (Kreis Trier-Saarburg) das Fachgeschäft ergo4bike eröffnet.
(PM) Irsch/Saar, 15.04.2015 - Anfang des Jahres 2015 hat in Irsch an der Saar (Kreis Trier-Saarburg) das Fachgeschäft ergo4bike eröffnet. Christian Klement, der Inhaber von ergo4bike, hat sich bei seinem Sortiment auf gesunde, bequeme Fahrradsättel und ergonomisches Radzubehör spezialisiert. Sein Motto lautet: "Wir haben etwas gegen Schmerzen beim Radfahren". Dabei baut er auf seine langjährige Erfahrung als Radzubehör-Händler, auf namhafte Hersteller der ergonomischen Produkte - und natürlich auf die Radfahrerinnen und Radfahrer in Nah und Fern. Ergo4bike war bis Oktober 2014 in der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden zu finden. Im Quartal 4 2014 stand der Umzug in den Kreis Trier-Saarburg an.

Radfahren ist grundsätzlich ein gesundes und umweltfreundliches Hobby. Dennoch plagen viele Radfahrer und Radfahrerinnen permanente Schmerzen, kribbelnde oder taube Gliedmaßen, schmerzenden Sitzknochen, Taubheitsgefühlen in den Genitalien oder Erektionsstörungen. So wird die Rad-Lust für viele Menschen zum Rad-Frust. Die Ursache für diese Probleme lassen sich meist recht schnell finden. Oft sind Sattel, Lenker und Griffe für den jeweiligen Fahrer nicht geeignet. Mit der biomechanischen Satteldruckmessung im „ergo4bike dynamic lab“ wird der Satteldruck in Echtzeit gemessen und auf den Bildschirm übertragen. Anhand der PC-Analyse kann man schnell feststellen welche Bereiche schmerzen und wo Nerven und Blutbahnen gequetscht werden. Hier finden sich bei ergo4bike verschiedene ergonomische Sattel-Typen die Abhilfe schaffen. Auch die Anfertigung eines individuellen Mass-Sattel ist möglich. Die Sattel-Analyse wird im Idealfall auf dem eigenen Rad bei ergo4bike durchgeführt. Alternativ kann die Durch-Analyse auf dem Ergometer vor Ort durchgeführt werden.

Mit einem gesunden, bequemen Fahrradsattel und ergonomischem Radzubehör können gesundheitliche Beeinträchtigungen durch das Radfahren vermieden werden. Weitere positive Effekte: Die Bewegungsabläufe werden runder, die Effizienz der Bewegungen wird höher, somit wird auch die Kraftübertragung maximiert.

„Eine ausführliche Beratung ist bei der Auswahl des passenden Sattels unerlässlich. Der Kunde steht dabei im Mittelpunkt. Denn jeder Mensch hat eine individuelle Anatomie, eine individuelle Körperhaltung auf dem Rad und natürlich eigene Ansprüche an die Beschaffenheit und das Design eines Fahrradsattels.“, erklärt ergo4bike-Inhaber Christian Klement.

Für alle Radsportlerinnen und Radsportler, die nicht aus Trier-Saarburg und Umgebung kommen, bietet ergo4bike das Sortiment auch im Onlineshop unter www.ergo4bike.com an .Die Bestellungen können sicher und einfach über Paypal, Kreditkarte, Nachnahme oder per Vorkasse bezahlt werden. Auch Kauf auf Rechnung ist möglich. Geliefert wird die Bestellung per DHL. Innerhalb Deutschlands sogar versandkostenfrei.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
ergo4bike
Herr Christian Klement
Brunnenweg 2a
54451 Irsch
+49-6581-9981950
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ERGO4BIKE

ergo4bike in Irsch an der Saar: Fachgeschäft für ergonomisches Fahrradzubehör und biomechanische Satteldruckmessung im Kreis Trier-Saarburg.
PRESSEFACH
ergo4bike
Brunnenweg 2a
54451 Irsch
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG