VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Speed4Trade
Pressemitteilung

emMida eCommerce Suite 3 mit deutlich erweiterter Funktionalität

Software-Release 3.1.4 mit neuem Mahnsystem, Drop-Shipping-Funktion und Ausbau der Amazon-Schnittstelle
(PM) Grafenwöhr, 08.06.2011 - Für die Verkaufssoftwarelösung emMida eCommerce Suite 3 verkündet der Hersteller Speed4Trade den Release-Wechsel 3.1.4. Die neue Version bringt ein Mehr an Grundfunktionalität besonders bei der gesamten Auftragsabwicklung sowie wieder einige praktische Erweiterungen bei den verschiedenen Marktplatzschnittstellen, speziell für die Plattform Amazon.

emMida eCommerce Suite 3 ermöglicht effizienten Multi-Channel Vertrieb im Internet. Anbindungen zu verschiedenen Shop-Systemen wie xt:Commerce oder Magento und zu Marktplätzen wie eBay, Amazon, Yatego, MeinPaket.de sind zentral in einer Backoffice-Software zusammengefasst. Ausgehend von den Artikelstammdaten werden Angebote für die verschiedenen Online-Kanäle aufbereitet, eingestellt und entsprechende Bestellungen an das System zurückgeliefert. Die Lösung automatisiert alle wichtigen Prozesse der eCommerce-Wertschöpfungskette und kann über eine sehr flexible Schnittstelle mit dem eingesetzten ERP-System verknüpft werden.

Mit der neuen Version 3.1.4 können die Anwender nun auch das Mahnwesen in der Software abdecken, Aufträge mit Mahnstufen versehen, E-Mail Vorlagen pflegen und Mahnungen automatisiert versenden. Weiterhin bietet die Lösung eine neue Lieferantenpflege mit Drop-Shipping-Funktionalität. So kann ab sofort zeitgesteuert und automatisiert eine E-Mail mit Bestelldatei und entsprechenden Käuferdaten an den Lieferanten verschickt werden. Weitere kleinere Optimierungen im Bereich der Zahlungszuordnung und den Mehrfach-Editier-Möglichkeiten sorgen für schnellere Prozesse und mehr Zeitersparnis im Versandhandelsgeschäft.

Auch die Marktplatzanbindungen wurden weiter ausgebaut. Für den Verkauf auf Amazon können Produkte nun ganz schnell und bequem per Barcodescanner erfasst werden, wobei die für den Verkauf auf Amazon erforderlichen Datenfelder – sofern die Produkte bereits auf Amazon.de verkauft werden - automatisch befüllt werden. Die Schnittstelle innerhalb der emMida eCommerce Suite 3 unterstützt ab sofort auch „Amazon Marketplace Accounts“. Zudem wurde eine Verknüpfung von verschiedenen Varianteneigenschaften eines Produktes für die spezielle Darstellung in Amazon-Angeboten geschaffen. Für die eBay-Verkaufsabwicklung wurde unter anderem die Aktualisierung von Preisen und Beständen bei laufenden Angeboten verbessert.

Alle Erweiterungen können über die offizielle emMida eCommerce Suite 3 Versionshistorie unter goto.emmida.com/history nachgelesen werden.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Speed4Trade
Frau Anja Melchior
An den Gärten 8 - 10
92665 Altenstadt
+49-9602-9444-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SPEED4TRADE

Speed4Trade liefert erstklassige digitale Lösungen für den internationalen Omni-Channel-Commerce. Das Softwarehaus mit 90 Mitarbeitern versteht sich als Integrationsspezialist für Verkaufsprozesse auf allen Kanälen: Online, Mobile ...
PRESSEFACH
Speed4Trade
An den Gärten 8 - 10
92665 Altenstadt
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG