VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
abas Software AG
Pressemitteilung

abas-ERP optimiert Prozesse bei Barcodat

Wir haben's erfasst
(PM) Karlsruhe, 08.12.2011 - Einer der Wegbereiter der Strichcode-Technologie in Deutschland ist Barcodat in Dornstetten. Mit der Lösung abas-Handel konnte das Unternehmen interne Prozesse, etwa im Vertrieb, der Beschaffung und der Reparaturabteilung, durchgängiger gestalten. Zudem entwickelte es eine Anbindung mobiler Datenerfassungsgeräte an die ERP-Software.

Transparenz und Auswertungen optimiert

Auf Produktseite umfasst das Angebot von Barcodat insgesamt knapp 3.500 Artikel in einer Vielzahl von Varianten. 2006 fiel die Entscheidung, das bisherige Warenwirtschaftssystem abzulösen. Fündig wurden die Schwarzwälder Barcode-Spezialisten bei dem ERP-Systemhaus ABAS Projektierung. "Die haben verstanden, was wir suchten und sagten uns zu, unsere Wünsche auch ohne detailliertes Pflichtenheft realisieren zu können. Und das haben sie auch eingehalten", stellt Sylvia Kapp dem Systemhaus ein gutes Zeugnis aus. "Ganz wichtig war uns die Rückverfolgbarkeit der Seriennummern, denn mit dem alten System konnte man nur die erste und die letzte Buchung sehen", erklärt Kapp weiter. "Mit der abas-Business-Software ist heute der gesamte Produktlebenszyklus lückenlos nachvollziehbar. Per Barcode lassen sich die Daten direkt in das System einlesen."

Flexibilität ist der große Vorteil

"Der vorher leicht chaotische Reparaturablauf konnte ebenfalls deutlich verbessert und vereinfacht werden," so Sylvia Kapp. Die Mitarbeiter können heute sofort sehen, bei welchem Hersteller - wie Honeywell oder Datalogic - sich das defekte Gerät zur Reparatur befindet. Dies ist möglich, da sich in abas-Handel verschiedene Lagerplätze, z.B. Lieferantenlager, anlegen lassen. Zu den wichtigen Kriterien zählt auch die Mehr-Mandanten-Fähigkeit, inklusive Mehrsprachigkeit, die von ABAS ebenfalls problemlos umgesetzt wurde. "Wir haben jetzt einen Mandanten für das Hauptgeschäft und einen für die Besitzgesellschaft". Zudem wurde ein Demo-Mandant eingerichtet, der mit Echtdaten gefüllt ist und regelmäßig aktualisiert wird. "Ein neuer Mitarbeiter kann so alle Abläufe komplett nachvollziehen und üben, ohne dass er im Echtbetrieb irgendwas falsch machen kann."

Weitere Vorteile sind die große Transparenz und einfachen Auswertemöglichkeiten. "Jetzt können wir zum Beispiel auf Knopfdruck sehen, wie viele Drucker verkauft wurden", freut sich Günther Stahl, geschäftsführender Gesellschafter bei Barcodat, "und sämtliche Geschäftszahlen tagesaktuell abrufen." Verbessert werden konnte auch die Kundeninfozentrale, ein für den Vertrieb wichtiges Werkzeug, in dem alle Informationen zum Kunden hinterlegt sind. Zudem können jetzt alle Angebote in der abas-Business-Software erfasst und weiterverarbeitet, kopiert und nach verschiedenen Kriterien selektiert werden.

Lagerplatzverwaltung auf Scanner-Basis

Die Zusammenarbeit mit ABAS wurde aber auch in anderer Beziehung vertieft: Die Dornstettener haben inzwischen eine Barcode-Lösung zur halbautomatischen Lagerplatz- und Warenbewegung mit Anbindung an abas-eB entwickelt. Günther Stahl: "Die abas-Business-Software ist eine Software, in die Daten eingepflegt werden müssen - und wir liefern dafür die Hardware." Die Lösung, die bereits bei einigen Anwendern im Einsatz ist, bindet mobile Datenerfassungsgeräte über WLAN an die ERP-Software an. "Was mich immer wieder erstaunt", so Günther Stahl, "ist, dass zwar viele ERP- und Barcode-Lösungen einsetzen, aber das Potenzial aus der Kombination Barcode und ERP nicht erkennen. Die halbautomatische Lagerplatz- und Warenbewegungsbuchung spart durch Fehler- und Lagermengenreduzierung eine Menge Zeit und Geld. Die Lösung amortisiert sich so bereits nach etwa einem Jahr."
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
abas Software AG
Christoph Harzer
Südendstr. 42
76135 Karlsruhe
+49-721-9 67 23-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ABAS SOFTWARE AG

Mehr als 2.800 Kunden mit rund 90.000 Anwendern arbeiten mit der abas Business Suite. Die umfangreichen Funktionen von Vertrieb über Kalkulation, Beschaffung oder Produktion, über Supply-Chain-Abwicklung und Servicemanagement bis hin zu ...
ZUM AUTOR
ÜBER ABAS SOFTWARE AG

abas bietet dem Mittelstand die besten internationalen ERP-Projekte 360 IT-Profis unter dem Dach der abas Software AG und rund 600 im Verbund der 41 abas Vertriebs- und Implementierungspartner realisieren in 28 Ländern unter ...
PRESSEFACH
abas Software AG
Südendstr. 42
76135 Karlsruhe
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG