VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Technische Akademie Hameln e.V.
Pressemitteilung

Wirtschaftsfachwirt IHK – schneller Einstieg ins Management

(PM) Hameln, 31.03.2015 - Das TA Bildungszentrum setzt Maßstäbe für den schnellen und fundierten beruflichen Aufstieg: Die Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt IHK in Vollzeit (11 Wochen) ist die ideale Wahl für alle, die in kürzester Zeit Karriere machen und ins Management aufsteigen wollen. Interessierte können sich jederzeit zur Teilnahme anmelden.

Durch die Teilnahme an der IHK-Aufstiegsfortbildung werden die Studierenden zu Generalisten: Sie übernehmen Bereiche der Unternehmenssteuerung, sind beispielsweise im Controlling tätig. Sie wirken mit bei der Planung von Investitionen. Sie können mit der Steuerung des Warenverkehrs betreut werden und die Menge und Qualität benötigter Güter verantworten. Der Wirtschaftsfachwirt kann Angebote einholen und Verhandlungen führen, in der Logistik und im Personalwesen maßgeblich beteiligt sein – und das branchenübergreifend. Absolventen befinden sich mit dieser Qualifikation auf Bachelor-Niveau, sie erwerben automatisch die Hochschulzugangsberechtigung für ein mögliches universitäres Studium.

Das Studienkonzept des TA Bildungszentrums eignet sich insbesondere für Arbeitnehmer und Arbeitgeber, die ihren Unternehmen nicht für lange Zeit fern bleiben können. In elf Wochen werden sie von Dozenten mit langjähriger Berufserfahrung gezielt auf den IHK-Abschluss und den Einsatz im Management vorbereitet. Das Serviceteam kümmert sich indes um Anträge zu Förderungen – mit dem sogenannten Meister-BAFöG werden bis zu 48 Prozent der Lehrgangskosten vom Staat übernommen –, um eine komfortable Unterkunft direkt am Studienort, um Lehrmaterial und Bildungsurlaub, Verpflegung und Prüfungsanmeldung.

Das Studium teilt sich analog zur Prüfung in drei Bereiche: Grundlagen zum Unternehmenserfolg werden im Bereich „Wirtschaftsbezogene Qualifikationen“ behandelt. Die Studierenden erwerben kaufmännische und rechtliche Fähigkeiten. Zu den „Technischen Qualifikationen“ zählen unter anderem Naturwissenschaften und Materialkunde. Um den Vertrieb geht es im dritten und letzten Teil, den „Technischen Qualifikationen“. Auf dem Stundenplan stehen Planung, Logistik, Kommunikation, Qualitätssicherung und Mitarbeiterführung.

Weitere Informationen unter: www.ta.de/wirtschaftsfachwirt-ihk.html
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
TA Bildungszentrum
Herr Markus Richter
Zuständigkeitsbereich: Online-Redaktion

+49-5151-957760
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER TA BILDUNGSZENTRUM

Seit 1992 ist das TA Bildungszentrum mit Stammsitz in Hameln/Niedersachsen einer der größten überregionalen Bildungsträger Deutschlands. Jährlich absolvieren mehr als 4000 Studierende aus dem gesamten Bundesgebiet am TA ...
PRESSEFACH
Technische Akademie Hameln e.V.
Bahnhofstr. 18/20
31785 Hameln
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG