VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
terminic GmbH
Pressemitteilung

Werbekalender für die ganze Welt

Die Globalisierung verändert auch die Anforderungen an das Marketing, so bringt eine landesspezifische Kundenansprache erhebliche Wettbewerbsvorteile.
(PM) Bremen, 01.09.2015 - Das Bremer Familienunternehmen, die terminic GmbH, entwickelte 1937 den weltweit ersten 3-Monatskalender als „Schifffahrtskalender“ und gehört heute zu den führenden europäischen Kalenderherstellern. Das Produktportfolio umfasst mehr als 25 Kalendermodelle: Wandkalender mit 3-, 4-, 5-, 6-, 7- und sogar 8-Monatsübersicht, Tischquerkalender, Tischständer, Plakatkalender und Zeltkalender. Pro Jahr liefert terminic Kalender in Millionenauflage mit Kalendarien in über 30 Fremdsprachen als Standard in nahezu alle Länder der Welt.

Um sich in Zeiten der Globalisierung am internationalen Markt durchzusetzen, reichen ein hervorragendes Produkt und eine ebensolche Dienstleistung nicht mehr aus. Neben dem Beherrschen von internationalen Geschäftssprachen sind sowohl interkulturelle Kompetenz als auch internationales Marketing nötig. terminic wird für ihre mehr als 75 Jahre Erfahrung im internationalen B2B-Bereich geschätzt.

Der Geschäftsführer, Herr Wolfgang Rolla du Rosey, sagt von terminic, „Wir sprechen eine Sprache. Ihre. Wenn das Werbemittel auch im Ausland einen tagtäglichen Gebrauchsnutzen haben und dem Geschäftspartner Respekt zollen soll, führt kein Weg an der jeweiligen Landessprache vorbei. Dies wird neben der Sprachvielfalt der Kalendarien auch durch die entsprechenden verifizierten landestypischen Feiertage gewährleistet.“ Hierzu nimmt man alljährlich Kontakt mit den Deutschen Botschaften, Auswärtigen Ämtern und Deutschen Außenhandelskammern im Ausland auf.

Der tailor-made Bereich nimmt in der industriellen Kalenderfertigung von terminic einen immer größeren Bereich ein. Die Fertigung erfolgt nach Kundenbedürfnissen. Jede Komponente des Werbekalenders wird angepasst an deren Corporate Design, sodass der Kalender sich nahtlos in die Unternehmenskommunikation einpasst. Der Werbekalender soll als Spiegel der Unternehmensidentität des Kunden plakative und kreative Werbebotschaften um die Welt gehen lassen.

Unterschiedlichste Veredelungstechniken können von reinem Schutz bis hin zu multisensorischem Marketing so ziemlich alles bieten. Sie machen aus dem reinen Werbekalender, weit mehrW als nur ein Struktur- und Planungsinstrument im Büroalltag. Multisensorisches Marketing durch die gleichzeitige Ansprache mehrere Sinne potenziert die sensorischen Stimuli und verbessert Markenerkennung und Markenabgrenzung. Die Marke wird erlebbar.

terminic (terminic.eu/) bietet seinen Kunden Full-Service aus einer Hand an: von der Beratung über Gestaltung, Produktion, Veredelung, Weiterverarbeitung bis zu porto- und frachtoptimierter Kommissionierung und weltweitem Versand. Langjährige Erfahrung im Export und in der logistischen Abwicklung sorgt dafür, dass jeder Werbekalender eines Kunden sein Ziel auf dieser Welt schnell, kostengünstig und sicher erreicht. Global agierende Großkunden haben die Möglichkeit von jeder ihrer weltweiten Dependancen im auf sie zugeschnittenen, nicht öffentlich zugänglichen Shopsystem alle Filialbestellungen weltweit abwickeln zu lassen. terminic überlässt nichts dem Zufall und kümmert sich um den Kundenauftrag von Anfang bis Ende.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Frau Anja Redel
Zuständigkeitsbereich: Unternehmenskommunikation

E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER TERMINIC

Die terminic GmbH, Bremen, gehört mit heute 70 Mitarbeitern zu den führenden europäischen Kalenderherstellern. Das Unternehmen wurde 1927 unter dem Namen B. C. Heye & Co. gegründet und entwickelte 1937 den weltweit ersten ...
PRESSEFACH
terminic GmbH
Europaallee 15
28309 Bremen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG