VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PROINDEX CAPITAL AG
Pressemitteilung

Warum Investitionen in Edelhölzer nicht zu schlagen sind

Selbst institutionelle Investoren setzen auf Investitionen in Edelhölzer
(PM) Suhl, 15.09.2016 - „Die Stiftungen der US-Eliteuniversitäten Yale und Harvard tun es. Viele andere auch“, erklärt Andreas Jelinek, der Vorstand der Proindex Capital AG aus Suhl. Alleine die beiden Erstgenannten haben dabei jetzt schon viele Millionen US-Dollar in Wald investiert. Wichtiger Grund hierfür ist der Finanzbarometer beispielsweise für US-Wald, der NCREIF-Timberland-Index. Dieser hat seit 1987 jährlich um rund 15 Prozent zugelegt. Der Index misst die Erträge von großen privaten Waldportfolios in den USA. Berücksichtigt wird auch die Qualität des Holzes. Danach steigt dessen Marktwert je älter die Bäume werden. Während Gelbkiefern nach 13 Jahren Wachstum rund sieben Euro die Tonne bringen, erhöht sich der Wert nach 19 Jahren auf 18,50 Euro und nach 24 Jahren auf 28 Euro. Der Grund: je dicker die Stämme, desto hochwertiger und vielfältiger kann das Holz verkauft werden. Aufgrund des geringen Angebots fallen dabei bestimmte Edelhölzer im positiven Sinne aus dem Raster. Hier ist die Nachfrage deutlich größer als das Angebot.

Edelhölzer mit transparenter Preispolitik

„Denn auch andere Märkte, wie beispielsweise von Edelholz in Südamerika, unterliegen einer sehr offenen und transparenten Preispolitik - zumindest dann, wenn die Bäume legal geschlagen wurden. Die Preise können langfristig nachverfolgt werden“, so der Proindex Capital-Vorstand. Doch was macht Holzinvestments, beispielsweise in Edelhölzer, so interessant? Die Antwort liegt faktisch auf der Hand: Anders als bei anderen Sachwertinvestments vermehrt sich der Baumbestand Jahr für Jahr und wird mehr wert. Zumindest dann, wenn die „Baumanbieter“ alles richtig machen. Mit diesem Wachstum steigt auch der Wert der Anlage. Denn wie oben dargestellt, wird Holz je nach Größe und Qualität immer teurer. „Gerade Edelhölzer, zumindest wenn sie wie in unserem Beispiel entsprechend veredelt wurden, sind dabei sehr resistent. Sie finden ihren Einsatz in unterschiedlichsten Bereichen wie Haus- und Möbelbau, im Schiffsbau und vielem mehr. Da wir dabei auf nachhaltiges Wachstum setzen, haben wir sehr gute Abnehmerkreise direkt vor Ort Lange, meist kostspielige Transportwege entfallen also“, so Jelinek.

Proindex Capital AG mit langer Erfahrung

Sein Unternehmen, die Proindex Capital AG ist dabei seit mehreren Jahren aufgrund der guten geologischen Bedingungen und dem sicheren rechtlichen und wirtschaftlichen Umfeld in Paraguay aktiv. Ein weiterer Vorteil: entgegen anderen südamerikanischen Ländern, sind hier Waldflächen preislich noch erschwinglich - in der Regel handelt es sich um Flächen, deren Wälder schonungslos gerodet wurden und die Proindex Capital jetzt wieder angemessen und nachhaltig kultiviert. Einige Jahre müssen Investoren dabei zunächst auf Ausschüttungen warten. Schließlich müssen die zunächst eine gewisse Größe erreichen, um wirtschaftlich sinnvoll gefällt zu werden. Doch dann profitieren sie von stetig steigenden Preisen. Die positive Preisentwicklung bei Edelholz in den letzten zwanzig Jahren trägt dabei zu einer guten Performance bei. Der Holzpreis, und im Besonderen der Preis für Edelholz, wird in den nächsten Jahrzehnten weiter steigen. Dafür sorgen die große Nachfrage nach Edelholz und die gleichzeitige Verknappung durch die Eindämmung des Raubbaus in den Regenwäldern. „Als erneuerbare Ressource ist Holz ein Zukunftsrohstoff und gilt deshalb als sichere Anlage. Denn durch die wachsende Weltbevölkerung steigt die Nachfrage nach Holz und mit ihr der Holzpreis“, so der Vorstand der Proindex Capital AG.

Weitere Informationen unter: www.proindex.de
PRESSEKONTAKT
PROINDEX CAPITAL AG
Frau Rebekka Hauer
Würzburger Straße 3
98529 Suhl
+49-3681-756614
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PROINDEX CAPITAL AG

Proindex Capital AG ist eine Gesellschaft, die sich auf die Konzeption, Finanzierung und Realisierung von ökologisch orientierten Kapitalanlagen spezialisiert hat. Das Unternehmen folgt nachhaltigen Grundsätzen und stellt Mensch und Natur gleichberechtigt in den Mittelpunkt seines Handelns.
PRESSEFACH
PROINDEX CAPITAL AG
Würzburger Straße 3
98529 Suhl
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG