VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
W&K plus Werbeagentur GmbH
Pressemitteilung

Wachstum auch 2009 fortgesetzt:

W&K plus wächst gegen den Trend
(PM) Mannheim, 11.02.2010 - Gegen den allgemeinen Branchentrend konnte die Mannheimer Agentur für effiziente Marketing-Kommunikation, W&K plus, im abgelaufenen Geschäftsjahr 2009 ihr Wachstumstempo beibehalten.

Nach dem zweitbesten Geschäftsjahr der Unternehmensgeschichte in 2008 setzte sich 2009 der Wachstumskurs trotz anhaltender Wirtschaftskrise und zurückhaltender Investitionsbereitschaft weiter fort. Der Full Service-Spezialist für effizientes Mittelstandsmarketing schloss das Jahr mit einer 17%igen Erlössteigerung ab. Beim Unternehmensergebnis konnte das Niveau von 2008 sogar leicht gesteigert werden. Die Anzahl der Mitarbeiter blieb konstant.

Wir sind stolz, dass wir trotz einer nicht einfachen Zeit für die Werbebranche unsere positive Entwicklung beibehalten haben. In Anbetracht des rückläufigen Werbemarktes 2009 ist dieses Ergebnis umso höher einzuschätzen“, so Gerhard Kerner, Geschäftsführer der W&K plus. „Natürlich haben auch wir die Zurückhaltung gespürt. Zudem kam wie üblich in einer Krise Preisdruck auf“, sagt Kerner. Mit einer stabilen Kostenstruktur und einer Umschichtung der Investitionen hat W&K plus dieser Entwicklung erfolgreich entgegengewirkt. Der Geschäftsführer dazu: „Wir haben ausschließlich in Dinge investiert, die kundenwirksam sind und unseren Kunden einen Mehrwert bieten.“

Bedarfsorientierte Spezialisierung macht den Unterschied

Wie kleinere Unternehmen in wirtschaftlich schwierigen Zeiten erfolgreich sein können, eweist die auf den Bedarf des Marktes ausgerichtete Geschäftsidee der Mannheimer Agentur. Mit ihrer Spezialisierung auf die Steigerung der Marketing- und Werbeeffizienz kleiner und mittelständischer Unternehmen liegt die Agentur im Trend der Zeit. „Die Budgetmittel unserer Kunden so effizient und wirksam wie möglich einzusetzen ist unser Anspruch,“ erklärt Kerner. „Ein effizienter Einsatz der Marketing- und Werbebudgets ist gerade bei der aktuellen Wirtschaftslage von großer Bedeutung. Einerseits kürzen Unternehmen ihre Etats. Andererseits müssen sie neue Kunden gewinnen, um den Umsatzrückgang zu kompensieren. Dadurch ist der Effizienzdruck nun auch in Marketing und Werbung angekommen und enorm gestiegen.“, sieht W&K plus Geschäftsführer Gerhard Kerner die aktuelle Wirtschaftskrise als Grund für die zunehmende Nachfrage am speziellen Leistungsangebot von W&K plus.

Diese Entwicklung belegen auch die Ergebnisse aktueller Umfragen wie z. B. eine von der Universität Mannheim und der Unternehmensberatung Roland Berger durchgeführte Befragung mittelständischer Unternehmen. Mehr als jeder zweite Geschäftsführer sieht im Bereich Marketing und Vertrieb das größte Produktivitätssteigerungspotenzial im Unternehmen

Eine mittel- bis längerfristige Rückführung der Marketing- und Werbeaktivitäten ist gerade für den Mittelstand gefährlich. Nicht selten hat dieser Wettbewerbsnachteile bei Bekanntheitsgrad und Image. In der Folge verstärkt sich dieses Manko noch weiter“, meint Kerner.

Antizyklisches Vorgehen bringt den Erfolg

Daher raten die Mannheimer Effizienz-Marketer ihren Kunden, weiter kontinuierlich präsent zu sein. Gerade in Krisenzeiten ist eine größere Wirkung zu erzielen als bei guter Konjunktur, wenn alle werben. Kerner sieht die sogenannten antizyklischen Werber als potenzielle Gewinner der Krise: “Wir selbst sind exemplarisches Beispiel, dass diese Vorgehensweise mehr als nur eine These ist, sondern eindeutig ihre Berechtigung hat. Wir leben unseren Kunden das vor, was wir Ihnen empfehlen, so haben wir 2009 über 20% mehr Mittel in die eigene Vermarktung investiert. Die Krise als Chance nutzen, um gestärkt bei einer konjunkturellen Erholung davon zu profitieren.“, lautet die Empfehlung des Kommunikationsexperten.

Für die Zukunft sieht der W&K plus Geschäftsführer wieder rosigere Zeiten auf die Werbebranche zukommen: „2010 wird noch mal ein richtiger Prüfstein für die Branche. Aber spätestens 2011 sollte es nicht zuletzt dank eines sich sukzessive auflösenden Projektstaus wieder moderat nach oben gehen.“

Ob Public Relations, klassische Werbung, Direkt- oder Online-Marketing, der Full Service-Gedanke steht bei W&K plus im Vordergrund. Das spart dem Kunden Zeit und Geld, da er mit den Mannheimer Marketing- und Kommunikationsexperten nur einen Ansprechpartner für alle Formen seiner Marketing-Kommunikation benötigt.

3.797 Zeichen
Abdruck honorarfrei
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
W&K plus Werbeagentur GmbH
Herr Ralf Spier
L 11, 18-19
68161 Mannheim
+49-621-155522
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER W&K PLUS WERBEAGENTUR GMBH

Die 1986 in Mannheim gegründete W&K plus Werbeagentur GmbH hat sich als Full Service-Dienstleister auf die nachhaltige Steigerung der Marketing- und Werbeeffizienz mittelständischer Unternehmen aus Industrie und Dienstleistung ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
W&K plus Werbeagentur GmbH
L 11, 18-19
68161 Mannheim
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG