VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
NetzContor Tilo Boy
Pressemitteilung

Vom Facebook- und Twitter-Overkill in der Ferienvermietung

Die Jagd nach den "gefällt mir"-Klicks ... So oder ähnlich lässt sich das Treiben vieler Vermieter von Ferienobjekten auf Facebook umschreiben. Wenn sie nicht schon längst die Lust an der zeitraubenden Social Media - Ersatzwelt verloren haben.
(PM) Emden, 31.12.2012 - Abertausende Eigentümer von Ferienimmobilien besitzen Social Media Accounts. Hoffnungsfroh wurde das Vermietungsmarketing für Ferienhaus und Ferienwohnung auf Facebook, Twitter & Co. ausgedehnt. Aber lohnt sich das wirklich? Oder ist es eher viel Aufwand für Nichts?

Auf www.erfolg-mit-ferienwohnungen.de/marketing/vom-facebook-und-twitter-wahn-beim-fewo-marketing.html wird der Frage nachgegangen, ob sich Facebook und Twitter überhaupt für die Erhöhung der Belegungsquote im Ferienobjekt eignen.
PRESSEKONTAKT
NetzContor Tilo Boy
Herr Tilo Boy
Auricher Strasse 130
26721 Emden
+49-4921-34697
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER NETZCONTOR TILO BOY

Herr Tilo Boy ist erfolgreicher Vermieter von Ferienwohnungen auf der Insel Usedom. Sein Wissen um überdurchschnittliche Vermietungsquoten von bis zu 275 Tagen im Jahr gibt er im Internet an Eigentümer von Ferienobjekten weiter. Zudem ist er als Autor rund um das Thema Ferienimmobilien für Fachpublikationen tätig.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
NetzContor Tilo Boy
Auricher Strasse 130
26721 Emden
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG