VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
FOX AND COURTNEY Bridgestone Incorporators, Inc.
Pressemitteilung

US Bundesstaat lockt mit steuerfreien Firmen immer mehr deutsche Unternehmer und Privatiers an

Der US Bundesstaat Delaware, bekannt als die Steueroase mitten in den Vereinigten Staaten, lockt immer mehr deutsche Unternehmer an, die den Firmensitz von Europa – speziell Deutschland – in den kleinen Ostküstenbundesstaat verlegen wollen.
(PM) Wilmington, 29.04.2010 - Der US Bundesstaat Delaware, bekannt als die Steueroase mitten in den Vereinigten Staaten, lockt immer mehr deutsche Unternehmer an, die den Firmensitz von Europa – speziell Deutschland – in den kleinen Ostküstenbundesstaat verlegen wollen.

„Absolute Diskretion, ein Maximum an Rechtssicherheit sowie komplett steuerfreies Arbeiten (außerhalb der USA) gehören zu den Hauptmotiven unserer deutschen Kunden“, so Thomas Tamm, Rechtsanwalt und Berater beim auf deutsche Kunden spezialisierten Onlinegründungshaus FOX & COURTNEY INCORPORATORS, Inc. in Delawares Hauptstadt Wilmington.

Der Online-Direktfirmengründer weist in seinem April-Bericht zudem einen Gründungsanstieg von 75% gegenüber dem vierten Quartal 2009 aus. Die Mehrheit aller Kunden kommt nach FOX & COURTNEY zufolge aus Deutschland, gefolgt von Großbritannien, der Schweiz und Österreich.

„Delaware ist und bleibt konkurrenzlos. Durch die Verknüpfung der Vorteile einer Firmengründung mit der Möglichkeit, in Europa durch Vollbankkonten und Kreditkarten zahlungsfähig zu werden, haben wir eine entscheidende Lücke geschlossen und enorme Marktanteile gewinnen können“, so das Management.

FOX & COURTNEY lanciert noch bis zum 31.05.2010 in seiner Spezialaktion eine US Firma zum Gründungspreis von unter tausend Euro inklusive der Einrichtung eines MasterCard Gold Accounts in Europa, inkl. goldener Kreditkarte, Girokontofunktion etc. Alle Infos sind unter www.usa-auslandsfirma.com oder www.usa-firmengruendung.com abrufbar.

Mehr als 400 Kunden konnten allein in den Monaten März und April gewonnen werden, so der neue Bericht des führenden Onlinegründers in Delaware für deutschsprachige Klienten. „Unser Ziel ist es, noch einmal 400 bis 500 neue Kunden durch die Aktionsverlängerung bis Ende Mai für unser Haus zu generieren. Dann sind wir unangefochten die Nummer Eins für Firmengründungen in den USA – mit Schwerpunkt Delaware“, so Tamm abschließend.

Mit Kampfangeboten setzte FOX & COURTNEY bereits in den letzten Monaten die Mitbewerber unter Druck. Was nach dieser Aktion für neue Offerten dem deutschen Kunden angeboten werden, bleibt vorerst noch unter Verschluss gehalten. Frühestens für Juli sind dann weitere Kombinationsangebote deutlich unter Marktpreisschnitt zu erwarten.

FOX & COURTNEY INCORPORATORS ist eine auf deutschsprachige Kunden spezialisierte US-Unternehmensberatung. Der Onlinegründer bietet neben Firmengründung auch Rechtsberatungen sowie Steuerdienstleistungen über hauseigene Anwälte und Tax Advisors an.

FOX & COURTNEY INCORPORATORS
- Rechtsanwälte | Lawyers –
3501 Silverside Road
19801 Wilmington / Delaware
United States of America

Fon USA: (+1) 239 234 – 1584
Fon Deutschland: +49 (0) 221 3007 35 29
www.usa-auslandsfirma.com
E-Mail: info@usa-auslandsfirma.com
PRESSEKONTAKT
FOX AND COURTNEY Bridgestone Incorporators, Inc.
Herr Thomas Tamm
Silverside Road 3501
19810 Wilmington
+1-239-234 -1584
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER FOX AND COURTNEY BRIDGESTONE INCORPORATORS, INC.

usa-auslandsfirma.com ist ein Projekt der FOX AND COURTNEY Bridgestone Incorporators, Inc., einer Firmengründungs- und Rechtsanwaltskanzlei mit US-zugelassenen Anwälten.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
FOX AND COURTNEY Bridgestone Incorporators, Inc.
Silverside Road 3501
19810 Wilmington
United States
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG