VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
feco® Innenausbausysteme GmbH
Pressemitteilung

Systemtrennwand fecoplan: die Nurglas-Konstruktion

Kommunikation fördern und Konzentration ermöglichen, das bietet die ständerlose Nurglas-Konstruktion fecoplan der Karlsruher feco Innenausbausysteme GmbH.
(PM) Karlsruhe, 22.04.2010 - Kommunikation fördern und Konzentration ermöglichen, das bietet die ständerlose Nurglas-Konstruktion fecoplan der Karlsruher feco Innenausbausysteme GmbH. Mit der auf 35 mm verjüngten Wandstärke der Systemtrennwand werden verglaste Wände zum verbindenden Element zwischen Räumen und Menschen. Und das Glas entfaltet seine Wirkung besonders dann, wenn tragende Elemente minimiert sind.

So verzichtet die wandmittige Einscheibenverglasung fecoplan komplett auf vertikale Profile. Aluminium-Profilen mit nur 50 mm Ansichtsbreite halten die Glasscheiben nur noch oben und unten. Die direkt aneinandergereihten Scheiben werden mit einem transparenten Fugenband trocken und reversibel verklebt. Sollten die Wände versetzt werden, ist das Fugenklebeband einfach abzuziehen. Die Fugenbreite beträgt nur vier mm und unterscheidet sich dadurch von der bei einer Nassverfugung mit Silikon empfohlenen halben Scheibendicke. Ungleichmäßigkeiten oder eine milchige Fugenoptik entstehen bei der Trockenverklebung nicht. Eine saubere Lösung, da die passivierten Stirnkanten keinen Schmutz aufnehmen.

Der teleskopartige Deckenanschluss nimmt Baukörperbewegungen und Bautoleranzen von bis zu +/- 15 mm selbstverständlich auf. Da fecoplan Teil eines Systems ist, ist die rahmenlose Glaswandkonstruktion in allen Teilen systemkompatibel zum feco-Trennwandsystem. Die Übergänge zu anderen Wandelementen, wie z. B. Vollwänden und Türelementen sind dabei klar gelöst. Die Schalldämmprüfwerte der Glaswand betragen R w,P = 32 db bis 42 dB.

Siehe www.feco.de.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
feco® Innenausbausysteme GmbH
Frau Corona Zoller
Am Storrenacker 13
76139 Karlsruhe
+49-721 -62 89-300
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER FECO INNENAUSBAUSYSTEME GMBH

Die feco® Innenausbausysteme GmbH entwickelt und vertreibt das feco Trenn-wandsystem. Objektschreiner und große Innenausbaubetriebe fertigen die Systemtrennwand weltweit in Lizenz. Als Franchise-Geber bietet feco diesen Partnern den Zugriff ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
PR Agentur blödorn pr
PR-Agentur Blödorn marketing & kommunikation ist im Business-to-Business Bereich. Schwerpunkte sind die strategische PR-Beratung und die journalistische Umsetzung komplexer Zusammenhänge. Getreu dem Motto „Tue Gutes ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
feco® Innenausbausysteme GmbH
Am Storrenacker 13
76139 Karlsruhe
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG