VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
CAD Schroer GmbH
Pressemitteilung

Spende von CAD Schroer für einen guten Zweck und die Umwelt

Die Herausforderung: 6 Monate radelten die Mitarbeiter von CAD Schroer täglich zur Arbeit. Der Ansporn: Eine Spende für jeden geradelten km und CO2-Ausstoß reduzieren
(PM) Moers, 16.12.2013 - Startschuss für alle Mitarbeiter aus Deutschland, der Schweiz, England, Frankreich, den Niederlanden und den USA war der 11.4.2013. Sechs Monate lang zählten alle km, die auf dem Weg zur Arbeit erradelt wurden. Dabei galt die Devise: Je mehr km geradelt wurden, desto mehr CO2 konnte vermieden werden.

Die bereits zum 3. Mal stattfindende Radfahr- und Spendenaktion des CAD-Software Entwicklers konnte in diesem Jahr noch weiter ausgedehnt werden. Gudrun Tebart von CAD Schroer erklärt: In diesem Jahr dauerte unsere unternehmensweite Aktion 6 Monate statt nur 1 Monat. Wir haben nahezu alle Mitarbeiter dazu motiviert, mit dem Rad zur Arbeit zu fahren. Dabei konnten Kollegen, die in großer Entfernung zum Büro wohnen auch Teilstrecken fahren. Zusätzlich wurden Radtouren nach Feierabend organisiert, um weitere Kilometer für einen guten Zweck zu sammeln. Die Hauptspende wurde über einen Zeitraum von 30 Tagen mit 0,50 Euro für jeden geradelten Kilometer übernommen.

Der Umwelt zuliebe

Durch die Verlängerung der jährlichen Radfahr-Aktion auf sechs Monate wollte CAD Schroer (www.cad-schroer.de) einen messbaren Beitrag zum Umweltschutz leisten. Insgesamt haben wir auf zwei Rädern 22.393 km zurückgelegt und dadurch laut ADFC-Einspar-Rechner* ungefähr 3.117 kg CO2 eingespart, die sonst durch das Autofahren entstanden wären, so Gudrun Tebart. Nicht nur die körperliche Fitness der Kollegen ist gestiegen, die Aktion trug auch in diesem Jahr wieder zu einem super Betriebsklima innerhalb der Firma bei. Alle Teilnehmer hatten viel Spaß bei den regelmäßigen Radtouren.

Langzeitverhalten ändern

Unterschiedliche Menschen lassen sich unterschiedlich motivieren. Durch die Verlängerung der unternehmensweiten Radelaktion und durch die Spenden pro geradelten Kilometer, wollte CAD Schroer seine Mitarbeiter auch für die Umwelt sensibilisieren. Wir freuen uns sehr über das tolle Ergebnis und dass das Projekt so gut bei den Mitarbeitern angekommen ist. Jeder war mit Enthusiasmus dabei und hat seinen Teil dazu beigetragen, so Geschäftsführer Michael Schroer.

*Zahlen laut Online Einspar-Rechner

Gudrun Tebart: Es ist schon erstaunlich wie schnell sich das Fahrradfahren zu einer sehr angenehmen Routine entwickelt. Und es lohnt sich in jedem Fall, denn jeder Weg, den man mit dem Rad zur Arbeit fährt, hält fit, schont den Geldbeutel und die Umwelt. In den 6 Monaten unserer Aktion haben die meisten der Kollegen das Auto einfach zuhause stehen gelassen und hatten auch noch eine Menge Spaß dabei.
PRESSEKONTAKT
CAD Schroer GmbH
Frau Gudrun Tebart
Fritz-Peters-Straße 11
47447 Moers
+49-2841-91840
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER CAD SCHROER GMBH

Über CAD Schroer CAD Schroer ist ein global agierender Entwickler und Anbieter von Engineering-Lösungen. Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus, der Automobil- und Zulieferindustrie sowie die öffentlichen Versorgungsunternehmen ...
PRESSEFACH
CAD Schroer GmbH
Fritz-Peters-Straße 11
47447 Moers
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG