VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Pressebüro Beck e.K.
Pressemitteilung

Wenn Schüler den Hockenheim-Ring in Miniatur hautnah erleben

(PM) , 18.05.2009 - Ansbach. Slotcar-Autorennen zu fahren ist ein schöner Zeitvertreib. Noch dazu auf einer Rennstrecke, die dem Verlauf des Hockenheimrings nachgebaut ist. Wenn das Einrichtungshaus Pilipp am 22. Mai sein Restaurant neu eröffnet und den neu gestalteten Wohnbereich in der ersten Etage der Öffentlichkeit präsentiert, erstrahlt nicht nur das Interieur in neuem Glanz. Auch bei den großen und kleinen Besuchern wird so manches Gesicht strahlen. Am 22. und 23. Mai veranstaltet das Möbelhaus anlässlich des „Schüler-Cups 2009“ ein Slotcar-Autorennen in seinem Lichthof. Eingeladen sind Schüler aus der Region Ansbach.
Beim deutschlandweit ausgetragenen „Schüler-Cup 2009“ kann der Nachwuchs Geld für die eigene Klassenkasse sammeln. Das Einrichtungshaus stellt in seinem Lichthof eine Fläche von 8,5 mal 3,5 Meter für den Slotcar-Parcours zur Verfügung. Die Strecke ist etwa 24 Meter lang.
Eingeladen zur Freigabe des Rennens ist Ansbachs Oberbürgermeisterin Carla Seidel am Freitag, 22. Mai 2009 um 14.30 Uhr. Schüler aus der Region Ansbach können pro Klasse bis zu drei Teams à zwei Schüler stellen. Die drei besten Teams erhalten vom Einrichtungshaus Preisgelder für die Klassenkasse.
An beiden Tagen haben die Schüler zwischen 14 und 15 Uhr die Möglichkeit, die kleinen Boliden bei einem Trainingslauf zu testen. Im Rennen selbst wird 10 Runden lang um die beste Zeit gefahren. Ein Startgeld für Schüler wird nicht erhoben, eine Voranmeldung ist wünschenswert unter Tel: 0981 - 9501 - 222.
Die Idee zum „Schülercup“ stammt von Detlef Winter. Der 59-Jährige aus Salzkotten (bei Paderborn) betreibt mit seiner Frau Susanne Winter die Firma SW Promotion und veranstaltet mit seinen Slotcar-Rennen seit 2006 den Schülercup. Laut Winter finden jedes Jahr zwölf bis 14 solcher Veranstaltungen in ganz Deutschland statt, dabei stellen Unternehmen ihre Räumlichkeiten zur Verfügung.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Pressebüro Beck e.K.
Friedrich-Bergius-Ring 15
97076 Würzburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG