VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
FLINTEC InformationsTechnologien GmbH
Pressemitteilung

Gesicherte Erfassung und Übertragung der Zeit: Sicherheit und Zuverlässigkeit bei der Flintec Zeiterfassung

(PM) Mannheim, 25.09.2018 - Die Flintec Zeiterfassung per Telefon und mobil ist zuverlässig bei der Erfassung und sicher bei der Übertragung der Daten. Für die Verschlüsselung nutzt Flintec den aktuellen Stand der Technik. Die Erfassung erfolgt im online und offline Modus und ist von dem Mitarbeiter und der Verwaltung auf Richtigkeit und Plausibilität überprüfbar. Darüber hinaus nutzt Flintec sichere und komfortable Anmeldeverfahren für die Erfassung der Zeit.

Zeiterfassung per Telefon und mobil

Die digitale Zeiterfassung löst die traditionelle Stempeluhr und die Zettelwirtschaft ab. Mit der Flintec Zeiterfassung per Telefon und mobil werden die Personal- und Auftragszeit zuverlässig erfasst: Zeit, Mitarbeiter und optional Ort, Projekt und Tätigkeit. Die Zeiterfassung von Flintec ist günstig in der Anschaffung, da sie mit vorhandenen Erfassungsgeräten (www.flintec.de/zeiterfassung/erfassungsgeraete) erfolgt: Telefon, Smartphone und GPS-Gerät. Für das Smartphone hat Flintec eine native Android App, eine native iOS App und eine betriebssystem-unabhängige Web App entwickelt. Bei allen Erfassungsmöglichkeiten setzt Flintec kundenindividuelle Konfigurationen um, wie beispielsweise Mehrsprachigkeit, Kundenlogo und Buchungsfunktionen. „Wir hören dem Kunden zu und passen die Zeiterfassung an seinen Bedarf an“ sagt Geschäftsführer Dipl.-Inform. Lucien Feiereisen.

Zuverlässiges Buchen und Sicherheit bei der Zeitübertragung

Die Erfassung der Zeit erfolgt üblicherweise im online Modus, wozu eine aktive Internetverbindung unumgänglich ist. Doch ist eine schlechte oder fehlerhafte Internetverbindung kein Problem für Flintec: Die Zeiterfassung erfolgt zuverlässig im online und offline Modus. Die Zeit wird im offline Modus verschlüsselt nach AES-256 auf dem Gerät gespeichert. Bei bestehender Internetverbindung werden die Daten über eine https-Verbindung via SSL-Verschlüsselung an den Server des Kunden oder die Flintec Cloud übermittelt.

Überprüfung der erfassten Daten

Fehlerhafte Buchungen (z.B. ein zweites Mal „Kommen“) werden von der Zeitwirtschaft nicht verarbeitet. In der Historie hat der Mitarbeiter die Möglichkeit, neben dem Einsehen des Zeitstempels und der Buchungsart zu überprüfen, ob die Buchung erfolgreich war. Die Flintec Zeiterfassung ist durch verschiedene Module (www.flintec.de/zeiterfassung/module) zur Überprüfung der Daten erweiterbar. Mithilfe des Moduls „Plausibilitätsprüfung“ informiert Flintec den Mitarbeiter umgehend über regelwidrige Buchungen, wodurch die Möglichkeit zur Korrektur der Buchung noch vor der Übergabe an die Zeitwirtschaft gegeben wird. Mithilfe des Moduls „T-Inspect“ verschafft sich die Verwaltung Einblicke in die Buchungen. Im T-Inspect werden Buchungen angezeigt und durch die Verwaltung gefiltert und überprüft. Das Modul „T-Maps“ visualisiert die Einsatzorte auf Basis erfasster Geo-Koordinate auf einer Deutschlandkarte, wodurch die Verwaltung die Möglichkeit erhält, diese auf Plausibilität zu überprüfen. Standardmäßig werden die Geo-Koordinaten für die Überprüfung erfasst, nicht gespeichert.

Sichere und komfortable Anmeldeverfahren

Die Zeiterfassung erfolgt über ein persönliches oder gemeinsames Erfassungsgerät. Die Installation der App erfolgt entweder individuell durch den Mitarbeiter über den jeweiligen Store (Google Play Store oder Apple App Store) oder kontrolliert durch das Unternehmen über ein EMM-System. In beiden Fällen erhält jeder Mitarbeiter einen persönlichen Zugang. Flintec nutzt verschiedene manuelle und automatisierte Identifizierungsverfahren zur Personenkennung. Für einen sicheren Zugang erfolgen diese per Windows Login (Active Directory) oder per Identifikationsnummer / NFC mit entsprechender Authentifizierung. Zur Identifikation wird entweder die Ausweisnummer, Personalnummer, ANI (Anruf-Nr.) oder IMEI (Geräte-ID) genutzt. Die Authentifizierung erfolgt per PIN oder Stimmbiometrie. Die Identifizierungsverfahren sind eindeutig in der Zuweisung und kompatibel mit der Zeitwirtschaft.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Flintec InformationsTechnologien GmbH
Frau M.A. Fee Feiereisen
Zuständigkeitsbereich: Business Development Manager
Heppenheimer Str.23
68309 Mannheim
+49-621-33892-44
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER FLINTEC INFORMATIONSTECHNOLOGIEN GMBH

Die Flintec InformationsTechnologien GmbH ist Anbieter und Entwickler von IT-Lösungen „Made in Germany“. Flintec entwickelt kundenspezifische Informationstechnologien und Kommunikationslösungen zu den Themen Zeiterfassung per Telefon und ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
FLINTEC InformationsTechnologien GmbH
Heppenheimer Str.23
68309 Mannheim
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG